Nach Lethal Weapon-Skandal: Das passiert jetzt mit Clayne Crawford

Clayne Crawford in Lethal Weapon
© FOX
Clayne Crawford in Lethal Weapon
moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen

Wegen Streitigkeiten am Set von Lethal Weapon setzte FOX Clayne Crawford im Mai vergangenen Jahres vor die Tür. In der Serie bildete der Schauspieler gemeinsam mit Damon Wayans das Ermitterlduo Martin Riggs und Roger Murtaugh. Grund für den Rausschmiss während der Arbeit an der 2. Staffel soll eine vom Schauspieler maßgeblich geschaffene toxische Atmosphäre gewesen sein, die auch die Beziehung zu Co-Star Wayans "irreparabel beschädigt" habe.

Nun hat der 40-jährige Schauspieler nach dem Lethal Weapon-Eklat eine neue Fernsehrolle gefunden. Laut TVLine ist Clayne Crawford demnächst in der Horror-Anthologieserie Into the Dark aus dem Hause Hulu zu sehen, für dessen Produktion die für ihre Horrorstoffe bekannte Film- und Fernsehschmiede Blumhouse (Halloween, Get Out) verantwortlich zeichnet.

Diese Rolle spielt Clayne Crawford nach Lethal Weapon

Into the Dark umfasst insgesamt zwölf Episoden in Spielfilmlänge, die jeweils monatlich erscheinen und sich um einen Feiertag aus dem entsprechenden Monat drehen. Clayne Crawfords erste Fernsehrolle nach dem Lethal Weapon-Rauswurf spielt vor dem Hintergrund des Vatertages. In der Rolle eines Mannes, der erst kürzlich seine Frau verloren hat, unternimmt er mit seinen zwei Töchtern einen Roadtrip, auf dem sich die Familie mit übernatürlichen Wesen konfrontiert sieht.

So geht es ohne Clayne Crawford bei Lethal Weapon weiter

Im Zuge des Rausschmisses engagierte FOX einen neuen Schauspieler in Form von Seann William Scott für die 3. Staffel von Lethal Weapon. Monate nach seinem Rauswurf erzählte Clayne Crawford seine Sicht auf die Dinge. So kritisierte der US-amerikanische Darsteller etwa seinen Ex-Kollegen Damon Wayans und empfand seine Behandlung am Set der Serie als "demütigend". Auch die Art, wie er von seiner Entlassung erfahren hatte, sorgte für Unmut. Demnach erfuhr der Akteur nicht persönlich, sondern über die sozialen Medien von seinem Aus in der Serie.

Clayne Crawford wird in Into the Dark am 07.06.2019 in den USA zu sehen sein. Wann die Serie und die Crawford-Folge mit dem Titel They Come Knocking auch hierzulande debütiert, ist noch unklar. In den Vereinigten Staaten fiel der Startschuss im Oktober 2018.

Clayne Crawford nach Lethal Weapon: Freut ihr euch auf neue Rollen des Schauspielers?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Nach Lethal Weapon-Skandal: Das passiert jetzt mit Clayne Crawford
D647e32075f349308123b37da909b6f1