Michael Douglas übernimmt Rolle in Netflix-Serie von The Big Bang Theory-Schöpfer

Michael Douglas in Ant-Man
© The Walt Disney Company Germany GmbH
Michael Douglas in Ant-Man

Der Produzent und Schöpfer von Serien wie Two and a Half Men, The Big Bang Theory und Mom stämmt mit The Kominsky Method ein weiteres Serien-Projekt. Die zehnteilige Comedy-Serie wird nach Disjointed Chuck Lorres zweite Zusammenarbeit mit Netflix sein. Für die Hauptrollen konnten Michael Douglas und Alan Arkin als Hauptdarsteller gewonnen werden, wie The Hollywood Reporter berichtet.

Die Handlung von The Kominsky Method wird sich laut Lorre um den gealterten und erfolglosen Schauspieler Sandy Kominsky (Michael Douglas) drehen. Der Schauspieler schnupperte vor vielen Jahren am Ruhm, schaffte es aber nie zum endgültigen Durchbruch in Hollywood. Nun ist er dazu verdammt, jungen Schauspielern jeden Tag Unterricht zu geben. Alan Arkin wird seinen besten Freund und Agenten Norman spielen.

Mehr ließ der erfolgreiche TV-Produzent vorerst nicht durchblicken. Allerdings verweist der Titel The Kominsky Method auf eine beliebte Tradition in der Welt der Schauspieler. Viele Lehrer liehen ihren sogenannten Methoden ihren eigenen Namen, wie es zum Beispiel bei der Strasberg-Methode oder der Meisner-Technik der Fall ist. Auch die Rolle Arkins bleibt noch wenig ausgeleuchtet. Näheres wird wahrscheinlich erst im Laufe des Jahres oder im nächsten Jahr bekannt gegeben, da sich die Serie noch in der frühen Produktionsphase befindet. Außerdem ist der Cast dem Projekt - wenn auch ziemlich sicher - noch nicht hundertprozentig verpflichtet, wie The Hollywood Reporter bemerkte.

Der zweifache Oscargewinner Michael Douglas hatte zuletzt eine größere Rolle im ersten Ant-Man-Film, der 2015 in den Kinos lief. Er wird seine Rolle als Dr. Hank Pym im zweiten Teil Ant-Man and The Wasp 2018 fortführen. Alan Arkin kennen die meisten wohl als schrägen Opa aus Little Miss Sunshine. Er spielte zuletzt in der Komödie Abgang mit Stil an der Seite von Morgan Freeman und Michael Caine.

Bis The Kominsky Method in Deutschland auf Netflix erscheinen wird, kann es noch eine Weile dauern. Bis dahin könnt ihr euch schon mal auf Disjointed freuen. Lorre war auch hier für Skript und Produktion mit verantwortlich. Die Comedy-Serie feiert am 25.09.2017 auf Netflix Premiere.

Habt ihr Lust auf The Kominsky Method?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Wenn wir wegen dir draufgehen, bring ich dich um!"
Deine Meinung zum Artikel Michael Douglas übernimmt Rolle in Netflix-Serie von The Big Bang Theory-Schöpfer
3a8d7271c226417a9cec19c7867a7982