Plakat zu Marvel Rising: Secret Warriors
© Marvel
Plakat zu Marvel Rising: Secret Warriors

Marvel Rising: Secret Warriors - Marvels neues animiertes Superhelden-Franchise

Marvel hat zu seinen langlebigen Comic-Reihen schon eine Vielzahl von animierten Serien produziert, diese beschränken sich in ihren Hauptcharakteren jedoch auf einen vergleichsweise kleinen Anteil der verfügbaren Marvel-Figuren. Spider-Man, die Avengers oder die X-Men bekommen eine Serie nach der anderen, während weniger populären Charakteren im besten Fall ein wenige Folgen andauerndes Cameo gegönnt wird. Mit dem neuen animierten Franchise Marvel Rising und dem zugehörigen Spielfilm Marvel Rising: Secret Warriors will Marvel Television nun eben diesen Figuren besondere Aufmerksamkeit schenken, wie Buzzfeed exklusiv enthüllen durfte.

Die neue Marke soll im nächsten Jahr mit einer Reihe animierter Shorts beginnen, die Zuschauer aus der Sicht Gwen Stacys auf die Welt aus Marvel Rising: Secret Warriors vorbereiten. Das namensgebende Superhelden-Team, die Secret Warriors, besteht dabei aus jüngeren Newcomern des Marvel-Comic-Universums wie America Chavez alias Miss America oder Kamala Khan (Ms. Marvel) sowie älteren Charakteren, die erst seit einigen Jahren eine größere Rolle in den Comics einnehmen. Zu denen gehören unter anderem Captain Marvel, Squirrel Girl oder Gwen Stacy in ihrer neuen Identität als Spider-Gwen/Ghost-Spider. Die beteiligten Charaktere wurden auf einem Plakat vorgestellt, das Marvel zur Ankündigung der Serie veröffentlichte.

In der oben verlinkten Promo wurden die Absichten hinter dem Film und die Hauptsprecher vorgestellt. Marvel Rising ist als die nächste Generation der Marvel-Helden für die nächste Generation der Marvel-Fans gedacht. Chloe Bennet als Daisy Johnson/Quake und Milana Vayntrub als Doreen Green/Squirrel Girl übernehmen auch die Live-Action-Versionen ihrer Charaktere in Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. und Marvel's New Warriors. Weitere Rollen werden übernommen von Kathreen Khavari (/Kamala Khan/Ms. Marvel), Cierra Ramirez (America Chavez/Miss America), Dove Cameron (Gwen Stacy/Spider-Gwen/Ghost-Spider), Tyler Posey (Dante Peruz/Inferno), Kamil McFadden (Rayshaun Lucas/Patriot), Kim Raver (Carol Danvers/Captain Marvel), Booboo Stewart (Victor Kohl/Exile), Ming-Na Wen (Hala) und Dee Bradley Baker (Lockjaw, Tippy Toe).

Der Titel Secret Warriors wurde von Marvel Comics schon mehrmals benutzt, jüngst in diesem Jahr als Teil des Crossovers Secret Empires. In dieser Inkarnation waren auch Ms. Marvel, Inferno und Quake fester Bestandteil des Teams.

Freut ihr euch auf Marvel Rising: Secret Warriors im nächsten Jahr?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Marvel Rising: Secret Warriors - Marvels neues animiertes Superhelden-Franchise
Jetzt online schauen!Prospect
1016da3aaef748e79b51c08afccb2427