Marvel-Krankheit: The Walking Dead ist zu feige, richtig zu enden

02.10.2020 - 09:30 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
10
0
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
The Walking Dead endet, irgendwie aber auch nicht. Falls ihr den Überblick verloren habt, könnt ihr euch in unserem Video über den aktuellen Stand der Dinge informieren.

Wir nähern uns der Ausstrahlung des ursprünglichen Finales der 10. Staffel von The Walking Dead. Wie wir inzwischen wissen, werden danach noch weitere sechs Episoden folgen, ehe die Zombieserie mit der 11. Staffel auf die Zielgerade einbiegt.

The Walking Dead endet damit voraussichtlich 2022. Von einem richtigen Ende kann allerdings nur bedingt die Rede sein, da das Franchise jetzt erst so richtig ausgebaut wird. Spin-off-Serien und Kinofilme: TWD-Chef Scott M. Gimple hat in den nächsten Jahren einiges vor.

The Walking Dead wird größer und größer

Wie die neuen The Walking Dead-Pläne bei AMC genau aussehen, hat sich unser Video-Redakteur Yves angeschaut. Nachfolgend könnt ihr euch eine Übersicht über alle Projekte verschaffen, die sich aktuell in Entwicklung befinden. Schnell wird deutlich: The Walking Dead leidet unter der Marvel-Krankheit.

Das Ende von The Walking Dead ist erst der Anfang! Daryl und Carol machen weiter!
Abspielen

Mit dem Ende der Mutterserie erwartet uns eine massive Expansion des Franchise. Fünf verschiedene Serien werden in Zukunft aus dem The Walking Dead-Universum existieren. Dazu kommen die angekündigten Filme mit Andrew Lincoln in der Hauptrolle.

Das größte Fragezeichen in dieser Auflistung dürften die drei Filme über Rick Grimes sein. Seit Monaten gab es kein handfestes Update zum Stand der Produktionen. Inzwischen darf stark bezweifelt werden, ob überhaupt alle drei Filme umgesetzt werden.

Kommen wirklich alle drei Filme mit Andrew Lincoln?

Denkbar ist eher, dass wir definitiv einen Ableger rund um den einstigen The Walking Dead-Protagonisten erhalten werden. Die Fortsetzungen sind dann vom Erfolg des Vorgängers abhängig. Doch bis es so weit ist, dürfte noch sehr viel Zeit vergehen.

Nichtsdestotrotz erwartet uns erst einmal eine blühende The Walking Dead-Zukunft. So breit wie jetzt war das Franchise noch nie aufgestellt. Wir dürfen gespannt sein, ob es Scott M. Gimple gelingt, eine weitere Dekade mit Zombiegeschichten zu füllen.

Auf welches zukünftige The Walking Dead-Projekt freut ihr euch am meisten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News