Marvel-Highlight auf Disney+: WandaVision startet doch noch dieses Jahr

17.09.2020 - 15:15 UhrVor 1 Monat aktualisiert
5
1
Elizabeth Olsen als Scarlet WitchAbspielen
© Disney
Elizabeth Olsen als Scarlet Witch
Der Kinostart von Black Widow ist unsicher, die Produktion von The Falcon and the Winter Soldier noch nicht abgeschlossen. Dennoch soll dieses Jahr noch ein neues Marvel-Projekt erscheinen.

In der vergangenen Dekade dominierte das Marvel Cinematic Universe wie kein zweites Franchise die Kinos. Nach dem Abschluss von Phase 3 sollte Black Widow dieses Jahr eine neue Runde eröffnen, dicht gefolgt von der allerersten MCU-Serie auf Disney+, namentlich The Falcon and The Winter Soldier.

  • Marvel bei Disney+ : Über den Link könnt ihr ein Abo abschließen und damit Moviepilot unterstützen. Auf den Preis hat das keine Auswirkung. Zudem erhaltet ihr bei uns einen Überblick über das komplette Programm, ihr könnt nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden jedoch beide Events verschoben. Der Kinostart von Black Widow, der bereits schon einmal verschoben wurde, steht erneut auf der Kippe. Die Produktion von The Falcon and the Winter Soldier ist derweil noch nicht einmal abgeschlossen. Ein Marvel-Highlight soll es dieses Jahr trotzdem noch geben.

Marvels WandaVision kommt definitiv noch 2020

Bei diesem Highlight handelt es sich um die Serie WandaVision, die ursprünglich erst nach The Falcon and the Winter Soldier auf Disney+ veröffentlicht werden sollte. Aufgrund der aktuellen Umstände verschiebt sich jedoch die MCU-Planung und WandaVision feiert noch vor Ende des Jahres auf Disney+ seine Premiere.

Teaser zu WandaVision und The Falcon & The Winter Soldier:

The Falcon and the Winter Soldier, WandaVision and Loki - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Ein konkretes Datum steht noch nicht fest. Wie Collider  berichtet, ist die Veröffentlichung der Serie jedoch fest ins diesjährige Programm des Streaming-Anbieters eingeplant. So heißt es in einer Pressemitteilung, dass die zweite große Welle an Disney+-Eigenproduktionen ab dem 12. November veröffentlicht werden soll.

Das grenzt zumindest den Startzeitraum für WandaVision ein: Irgendwann zwischen Mitte November und Ende Dezember dürfte die MCU-Serie über Scarlet Witch und Vision auf Disney+ erscheinen. Vermutlich eher später, denn mit The Mandalorian startet bereits am 30. Oktober 2020 ein großer Serien-Blockbuster auf der Plattform.

Podcast über die Zukunft der Marvel-Serien bei Disney+

Andrea, Jenny und Matthias prüfen im Moviepilot-Podcast Streamgestöber, welche MCU-Serien sich lohnen und auf welche wir uns freuen dürfen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Serien, die zum Marvel Cinematic Universe zählen, gibt es bereits bei Amazon Prime, Netflix und Disney+. Doch Marvel Television, die alle bisherigen Serien produzierten, sind ab sofort Geschichte. Denn mit Disney+ plant das MCU eine Reihe an Serien, die noch viel stärker mit den Kinofilmen und den Avengers verbunden sind.

Werdet ihr euch WandaVision auf Disney+ anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News