Finale auf Netflix: Start der letzten Marvel-Serie steht fest

29.05.2019 - 09:25 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
Jessica JonesNetflix
7
2
Netflix gibt den Start seiner letzten Marvel-Serie bekannt. Jessica Jones endet als Teil eines Superhelden-Universums im Juni. Auch einen Trailer zur 3. Staffel zeigen wir euch.

Die 3. Staffel Marvel's Jessica Jones beschließt eine kleine Netflix-Ära. Vor etwas über 4 Jahren begründete Marvel's Daredevil das Marvel-Netflix-Universum. Jessica Jones war die 2. von bald 5 Marvel-Netflix-Serien. Sie alle wurden der Reihe nach abgesetzt. Jessica Jones steht es mit ihrer 3. Staffel jetzt zu, das Licht im Superhelden-Wohnzimmer auszuknipsen.

Dann startet Jessica Jones Staffel 3 bei Netflix

Soeben hat Netflix den Start der 3. und letzten Staffel Jessica Jones bekanntgegeben.

  • Jessica Jones Staffel 3 läuft ab dem 14.06.2019 bei Netflix.
  • Die 3. Staffel umfasst wie gewohnt 13 Folgen.

Auf uns warten im Marvel-Finale bei Netflix also noch einmal knapp 13 Stunden rauhe Jessica Jones-Atmosphäre, die auch im Trailer zur 3. Staffel rüberkommen.

Der Teaser zur 3. Staffel Jessica Jones

Jessica Jones - S03 Teaser (English) HD
Abspielen

Das zeigt der Teaser

  • Der Teaser selber ist mit seinen 23 Sekunden kurz und düster gehalten.
  • Altbekanntes: Wir sehen den bekannten abgeranzten Korridor, der zu Jessicas Detektei führt.
  • Jessicas Gegner im Finale: Im Hintergrund raunt eine mysteriöse Stimme rum und nennt Jessica Betrügerin.

Inhaltlich interessanter sind da schon die neuen Bilder zu Staffel 3. Hier sehen wir unter anderem Trish Walker aka Patsy in einem Boxring. Das passt zur Handlung von Jessica Jones Staffel 3, die Netflix ebenfalls gelüftet hat.

So müssen Jessica (Krysten Ritter) und Trish (Rachael Taylor) zusammenarbeiten, um einen hochintelligenten Psychopathen zu besiegen, den wir wahrscheinlich im Teaser bereits hören.

In dieser Reihenfolge wurden die Marvel-Netflix-Serien abgesetzt

  • Iron Fist - Nach Staffel 2 im Oktober 2018
  • Luke Cage - Nach Staffel 2 ebenfalls im Oktober eine Woche später
  • Daredevil - Nach Staffel 3 im November 2018
  • The Punisher - Nach Staffel 2 im Februar 2019
  • Jessica Jones - Nach Staffel 3 im Februar 2019
  • Das alles reißt natürlich auch The Defenders in den Abgrund
  • Alle 27 Serien, die in der Netflix-Geschichte abgesetzt wurden

Die Zukunft der Marvel-Netflix-Serien ist ungewiss. Produziert wurden sie vom ABC-Studio, das zu Disney gehört. Disney startet noch in diesem Jahr seinen eigenen Streaming-Dienst, die vorzeitige Beendigung von Serien wie Daredevil und eben Jessica Jones wird auch auf das verschärfte Konkurrenzverhältnis von Netflix und Disney zurückgeführt.

Wie steht es um die Zukunft der Marvel-Serien bei Disney?

Disney könnte die ehemalige Marvel-Netflix-Serien durchaus unter eigenem Banner fortführen - allerdings frühestens in 2 Jahren. Das schreiben die Verträge zwischen den Unternehmen vor. Wahrscheinlicher ist also eine vollständige Neuauflage der Stoffe und das endgültige Ende der Marvel-Netflix-Serien in ihrer jetzigen Form.

Freut ihr euch auf die letzten Momente mit Jessica Jones?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News