Kommt Harry Potter 8 mit Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint?

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 - Trailer (Deutsch) HD
2:15
Harry PotterAbspielen
© Warner Bros.
Harry Potter
15.05.2022 - 15:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
7
0
Mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes kam das zweiteilige Finale der Fantasy-Reihe in die Kinos. Wie steht es um Teil 8 mit Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint?

Über eine Dekade ist vergangenen, seitdem wir den alles entscheidenden Kampf zwischen Harry und Voldemort erlebt haben. In den Trümmern von Hogwarts wurde das Schicksal der Wizarding World entschieden. Seitdem steht die Frage im Raum: Wird es Harry Potter 8 geben? Und wenn ja, welche Geschichte wird der Film erzählen?

Besonders das Reunion-Special Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts befeuerte die Sehnsucht nach einem weiteren Abenteuer mit den ursprünglichen Stars, namentlich Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint. Wir haben nachgeforscht, wie Wahrscheinlich die Ankündigung von Harry Potter 8 ist.

Kommt Harry Potter 8 oder Harry Potter 9?

Der erste Stolperstein ist die Frage, welche Nummer der nächste Harry Potter-Film überhaupt erhält. Da das letzte Buch in zwei Teilen fürs Kino adaptiert wurde, existieren unterschiedliche Zählweisen unter den Fans. Für manche wird Harry Potter und die Heiligtümer des Todes einfach in 7.1 und 7.2 aufgeteilt. Andere wiederum zählen bis Teil 8, was bedeutet, dass als nächstes Harry Potter 9 an der Reihe wäre.

Wird Harry Potter und das verwunschene Kind verfilmt?

Wenn wir uns auf die Suche nach einer Geschichte für den nächsten Harry Potter-Film begeben, bietet sich das Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind (im Original: Harry Potter and the Cursed Child) an. Dessen Handlung setzt 19 Jahre nach der Schlacht um Hogwarts ein. Harry, Hermine und Ron sind erwachsen und haben inzwischen selbst Kinder, die die Schule für Hexerei und Zauberei besuchen.

Hier könnt ihr den Trailer zur Harry Potter-Reunion schauen:

Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts - Trailer (English) HD
Abspielen

Zeitlich würde eine Verfilmung durchaus passen. Harry ist im Theaterstück 37 Jahre alt. Daniel Radcliffe ist aktuell 32. Um eine Neubesetzung müsste man sich somit keine Gedanken machen. Stattdessen könnte der Film einfach den alten Cast zurückbringen. Neben Emma Watson und Rupert Grint wäre auch die Rückkehr von Tom Felton (Draco), Bonnie Wright (Ginny) und Matthew Lewis (Neville) möglich.

Wie steht J.K. Rowling zu Harry Potter 8?

Harry Potter-Schöpferin J.K. Rowling hat mehrmals betont, dass die Geschichte für sie eigentlich vorbei ist. Als im Januar 2017 das Gerücht die Runde machte, es könnte eine neue Harry Potter-Trilogie geben, die auf dem Theaterstück basiert, erteilte sie den Spekulationen mit einem Tweet eine eindeutig Absage.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im April 2018 konkretisierte Rowling ihre Gedanken zur Verfilmung von Harry Potter und das verwunschene Kind:

[Harry Potter und das verwunschene Kind] wurde für die Bühne geschrieben und ich liebe es auf der Bühne. Es ist eine Theatererfahrung. Um ehrlich zu sein, ich glaube, es wäre eine ziemlich ideenlose Sache, es auf die Leinwand zu bringen

Regisseur Chris Columbus, der die ersten beiden Harry Potter-Filme inszenierte, sieht das anders, wie er im November 2021 Variety  verraten hat:

Ich würde liebend gerne Das verwunschene Kind umsetzen. Es ist ein großartiges Theaterstück und die Kinder sind eigentlich genau im richtigen Alter, um die Rollen nochmal zu spielen. Das ist ein kleiner Traum von mir.

Was sagt Daniel Radcliffe zur Harry Potter-Rückkehr?

Im Interview mit der New York Times  erklärte Daniel Radcliffe im März 2022, dass für ihn eine zeitnahe Rückkehr als Harry Potter nicht infrage kommt.

Das ist nicht die Antwort, die alle wollen, aber ich glaube, ich konnte nur deswegen [für das Reunion-Special] zurückkehren und es genießen, weil es es nicht mehr Teil meines täglichen Lebens ist. Ich bin langsam an dem Punkt angekommen, an dem ich das Gefühl habe, dass es ich ganz gut aus [Harry] Potter herausgekommen bin.
Daniel Radcliffe als Harry Potter

Eine Hintertür hat sich Radcliffe dennoch offengelassen.

Ich fühle mich sehr glücklich, wo ich gerade bin. Jetzt zurückzukehren wäre eine große Lebensveränderung. Ich sage niemals nie, aber die Star Wars-Leute hatten immerhin 30, 40 Jahre, bevor sie zurückkehrten. Bei mir sind es erst zehn. [Die Harry Potter-Rückkehr] ist etwas, an dem ich gerade nicht interessiert bin.

Auch Emma Watson und Rupert Grint haben in den vergangenen Jahren intensiv daran gearbeitet, sich abseits von Harry Potter in der Film- und Serienwelt zu etablieren. Beide sind aktuell in Projekte fernab der Wizarding World involviert.

Besteht trotzdem Hoffnung für Harry Potter 8?

Warner Bros., das Studio hinter den Harry Potter-Filmen, hat großes Interesse, die Marke in Zukunft weiter auszubauen. Nicht zuletzt schwächelt die mit Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind gestartete Spin-off-Reihe an den Kinokassen, ganz zu schweigen von diversen Kontroversen um die Beteiligten. Besonders J.K. Rowlings transfeindliche Äußerungen verkomplizieren die Harry Potter-Zukunft.

Kommt statt Harry Potter 8 eine Harry Potter-Serie?

Rowling genießt nach wie vor die kreative Kontrolle über die Wizarding World, die im Vergleich zu anderen populären Franchises relativ klein ist. Gerade auch im Hinblick auf den Streaming-Dienst HBO Max stellt sich die Frage, ob das Harry Potter-Universum bald in Form einer Serie erweitert wird. Offizielle Ankündigungen gibt es in diesem Bereich bisher nicht. Die Gerüchte halten sich dennoch hartnäckig.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wollt ihr einen weiteren Harry Potter-Film sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News