Kaley Cuocos Harley Quinn-Serie: Das ist die neue Catwoman

20.06.2019 - 11:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
3
0
Kaley CuocoAbspielen
© Warner/CBS
Kaley Cuoco
In der kommenden animierten Harley Quinn-Serie des DC Universe spricht Big Bang Theory-Star Kaley Cuoco die Titelfigur. Nun ist klar, wer Catwoman die Stimme leiht.

Zahlreiche bekannte Comic-Figuren werden in der kommenden Animationsserie Harley Quinn aus dem DC Universe auftreten. Neben der von Big Bang Theory-Star Kaley Cuoco gesprochenen Hauptfigur sind etwa der Joker, Superman und Scarecrow an Bord. Auf einem Panel des American Black Film Festival in Miami Beach wurde vor wenigen Tagen bekanntgegeben, wer als Catwoman zu hören sein wird.

Demnach spricht Sanaa Lathan Selina Kyle aka Catwoman, wie die Akteurin laut Blackfilm  selbst bestätigte. Nachfolgend findet ihr Wissenswertes zur Darstellerin und die Harley Quinn-Serie.

Catwoman-Sprecherin ist aus einer bekannten animierten Sitcom bekannt

Die 47-jährige Schauspielerin war auf der großen Leinwand in Alien vs. Predator aus dem Jahre 2004, in Steven Soderberghs Seuchenthriller Contagion (2011) sowie in Now You See Me 2 von 2016 zu sehen.

Zudem sprach Sanaa Lathan eine Figur in einer anderen bekannten Animationssitcom. Sie lieh Donna Tubbs-Brown seit der 8. Staffel von Family Guy ihre Stimme. Dabei handelt es sich um die zweite Ehefrau von Cleveland, einem der Hauptcharaktere.

Sanaa Lathan

Die bevorstehende DC-Serie dreht sich um Harley Quinn, die sich von ihrem Freund, dem Joker, trennt. Daraufhin schlägt sie sich alleine durch Gotham City und bekommt etwa Hilfe von Poison Ivy, um ein Mitglied der Legion of Doom zu werden. Wie groß die Rolle von Catwoman sein wird, ist noch unklar.

Die Figur tauchte das erste Mal im Solo-Comic um Batman auf, welcher im Jahre 1940 erschien. Außerhalb der DC-Vorlage war sie u.a. in Live-Action-Filmen und -serien, in Animationsserien sowie Videospielen zu sehen.

Auf der großen Leinwand verkörperten Michelle Pfeiffer, Halle Berry und Anne Hathaway die Figur. Lee Merriweather spielte sie in der Batman-Serie aus den 60ern. Camren Bicondova übernahm die Rolle der Selina Kyle, die erst später zu Catwoman werden sollte, in der Fox-Serie Gotham.

Catwoman

In der Harley Quinn-Serie sind neben Kaley Cuoco und Catwoman-Sprecherin Sanaa Lathan u.a. Alan Tudyk als Joker, James Wolk als Superman, Lake Bell als Poison Ivy sowie Rahul Kohli in der Rolle von Scarecrow zu hören.

Harley Quinn startet im Oktober 2019 auf dem Streamingdienst DC Universe.

Werdet ihr euch die DC Universe-Serie um Harley Quinn ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News