Community

Jennifer Lawrence, Julia Roberts & Will Smith heute Abend im deutschen Fernsehen

17.11.2017 - 08:50 Uhr
0
0
TV-Tipps vom 17.11.2017Abspielen
© Columbia Tri-Star / Studiocanal /Columbia Tri-Star
TV-Tipps vom 17.11.2017
Auch heute Abend bietet das deutsche Fernsehen einige spannende und mitreißende Filme, die wir euch unter keinen Umständen vorenthalten wollen.

Fernsehen kann sich doch noch lohnen, denn hin und wieder gibt es die eine oder andere Filmperle. Heute könnt ihr euch entscheiden zwischen Jennifer Lawrence, Julia Roberts oder Will Smith & Martin Lawrence. Nicht nur unterhaltsam, sondern auch abwechslungsreich ist das heutige TV-Programm an diesem Freitag gestaltet.

Jennifer Lawrence als kämpferische Rebellin
Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 ist der vierte und damit letzte Teil des Science-Fiction-Franchises, in dem es zum großen Höhepunkt kommt zwischen dem berüchtigtem Capitol und den Rebellen. An vorderster Front ist Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) mit dabei, die gemeinsam mit Peeta (Josh Hutcherson) und einer kleinen Einheit, endgültig das Capitol stürzen will. Allerdings birgt der Weg bis dahin einige große Gefahren, die die Gruppe überstehen muss. Der letzte Teil der Filmreihe ist überaus spannend und gibt den Zuschauern ein würdiges Finale.
  • Wo: ProSieben
  • Wann: 22:30 Uhr
Will Smith und Martin Lawrence jagen Verbrecher
Im Actionfilm Bad Boys - Harte Jungs müssen die Drogenfahnder Mike Lowry (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) Heroin im Wert von 100 Millionen Dollar wiederfinden, da es aus dem Polizeihauptquartier gestohlen wurde. So bringt sich das Polizeit-Duo in eine brenzlige Lage, aus der sie nicht so leicht entkommen können. Michael Bay macht vielleicht nicht die anspruchsvollsten Filme, aber mit Bad Boys hat er das Action-Genre gut erfasst und liefert dem Zuschauer einen unterhaltsamen Blockbuster-Film.
  • Wo: RTL 2
  • Wann: 22:35 Uhr
Julia Roberts sucht Gerechtigkeit als freche Anwaltsgehilfin
Im Drama Erin Brockovich widerfährt der arbeitslosen und alleinerziehenden Mutter Erin Brokovich (Julia Roberts) Ungerechtigkeit. Als vor Gericht verliert, steht sie mit großen Schulden und drei Kindern alleine da, weshalb sie ihren Anwalt um einen Aushilfsjob in seiner Kanzlei bittet. Dort entdeckt sie einen interessanten Fall der in die Geschichte Amerikas eingehen könnte. Das Drama basiert auf wahre Begebenheiten. Außerdem erhielt Julia Roberts hier einen Oscar als beste weibliche Hauptdarstellerin. Mit diesem Film lässt sich also definitiv nicht viel falsch machen.
  • Wo: 3 Sat
  • Wann: 22:25 Uhr

Was sonst noch so läuft:

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News