Trailer zu Wo steckst du, Bernadette?
© Annapurna
Trailer zu Wo steckst du, Bernadette?

Im Trailer zum neuen Film des Boyhood-Regisseurs verschwindet Cate Blanchett spurlos

Die schönste Trailer-Überraschung des Tages kommt von Richard Linklater. Der Regisseur hinter Filmen wie Boyhood und der Before-Trilogie bringt nächstes Jahr ein neues Drama in die Kinos, namentlich es sich dabei um Wo steckst du, Bernadette?, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Maria Semple. Cate Blanchett schlüpft in die Hauptrolle der titelgebenden Architektin, die im Verlauf des Films verschwindet und anschließend von ihren Freunden und ihrer Familie gesucht wird. Was wir uns davon erwarten dürfen, zeigt der erste Trailer, den ihr euch oben im Player anschauen könnt.

Cate Blanchett verschwindet in Wo steckst du, Bernadette?

Die Geschichte von Wo steckst du, Bernadette? erzählt von der Architektin Bernadette Fox (Cate Blanchett), die im Seattle der Gegenwart lebt und auf den ersten Blick ein perfektes Leben genießt. Dazu gehört neben einem liebenden Ehemann auch eine Tochter, die sie über alles liebt. Eines Tages ereignet es sich jedoch, dass Bernadette spurlos verschwindet und viele Rätsel für ihre Freunde und Familie hinterlässt. Was folgt, ist ein ungewöhnliches Abenteuer, das im Trailer mitunter so wirkt, als hätte Das erstaunliche Leben des Walter Mitty einen Nachfolger im Geiste gefunden. Nur befinden wir uns dieses Mal nicht auf der Suche nach einem Negativ, sondern nach Bernadette.

Der Roman, der Wo steckst du, Bernadette? zugrunde liegt, wird in Form von E-Mails, Briefen, FBI-Dokumenten und Psychiater-Korrespondenzen erzählt. Wir dürfen gespannt sein, wie Richard Linklater den Ausgangsstoff mit seinen filmischen Mitteln erweitert und ergänzt. Einen starken Cast hat er auf alle Fälle bereits zusammengetrommelt: Neben Cate Blanchett erwarten uns in Wo steckst du Bernadette? Auftritte von Billy Crudup, Kristen Wiig, Judy Greer und Laurence Fishburne. Drüber hinaus gehören Emma Nelson, James Urbaniak, Troian Bellisario und Zoe Chao dem Cast an.

In den USA startet Wo steckst du, Bernadette? am 22.03.2019 in den Kinos. Hierzulande steht noch kein Kinostart fest. Wir können nur hoffen, dass Richard Linklaters neueste Regiearbeit trotzdem irgendwie ihren Weg auf die große Leinwand findet, nachdem sein letzter Film, Last Flag Flying, direkt in den Katalog von Amazon wanderte. Immerhin könnte Wo steckst du Bernadette? alleine aufgrund von Cate Blanchett bei den übernächsten Oscars eine Rolle spielen.

Wie gefällt euch der Trailer zu Wo steckt du, Bernadette? von Richard Linkater?

Moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Schaut zu viel ins Internet, mag den Weltraum und fühlt sich auf Tatooine genauso zu Hause wie in Hogwarts und Mittelerde.
Deine Meinung zum Artikel Im Trailer zum neuen Film des Boyhood-Regisseurs verschwindet Cate Blanchett spurlos
D39219f586584c73a715bd94d26dd720