Bissig, trocken, Veep

Herrliche Trailer zur neuen Politsatire von HBO

25.04.2012 - 10:50 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
1
5
Seit dem 22. April läuft die saitirsche Politserie Veep bei HBO. Wir haben eine kleine Playlist zur gefeierten Show, die euch den Mund wässrig machen soll.


In Deutschland bleibt Armando Iannucci ein Geheimtipp, im englischsprachigen Raum werden seine Talente dagegen seit längerem geschätzt. Mit seiner Serie The Thick of It verschaffte der Autor und Comedian der BBC einen Höhepunkt der Fernsehsatire und im Kino langte er mit Kabinett außer Kontrolle ordentlich nach. Für HBO hat Armando Ianucci nun zusammen mit Simon Blackwell seine satirischen Fährigkeiten auf die amerikanische Politik angewandt. In Veep – Die Vizepräsidentin spielt Julia Louis-Dreyfus (Seinfeld) eine Vizepräsidentin der USA, die alles andere als eine politische Idealistin ist.

In der Playlist findet ihr den aktuellen Trailer, der mit den Stimmen der begeisterten Kritiker wirbt, sowie zwei ältere, die einen guten Eindruck vom bissigen Humor der Serie liefern. Veep wird, wie die Trailer beweisen, im selben semi-dokumentarischen Stil gehalten wie The Thick of It. Julia Louis-Dreyfus scheint dabei geradezu geboren für die Stelle der Vizepräsidenten, deren loses Mundwerk so manchen Skandal hervorrufen dürfte. Zu den weiteren Stars der Serie gehören Tony Hale (Buster aus Arrested Development) und Anna Chlumsky (My Girl – Meine erste Liebe).

Die erste Folge von Veep (Spitzname für Vice President) wurde am 22. April bei HBO gezeigt und sorgte für gute Quoten beim Pay-TV-Anbieter. Zu hoffen ist, dass die Show es irgendwann auf eine deutsche DVD schafft. Ob Veep zum Programm des auf HBO spezialisierten, deutschen Pay-TV-Senders Sky Atlantic gehören wird, ist noch nicht bekannt.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News