Heroes Reborn – Nachfolger von Heroes ab heute im Free-TV

08.07.2016 - 08:50 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
0
1
Heroes RebornAbspielen
© NBC
Heroes Reborn
Heute ist die Miniserie Heroes Reborn erstmals im Free-TV zu sehen. Der Privatsender RTL II läutet den Auftakt des Heroes-Nachfolgers am Abend mit vier Folgen ein.

Am heutigen Freitag startet die Mystery-Superheldenserie Heroes Reborn auf RTL II und ist damit erstmals im deutschen Free-TV zu sehen. Der Startschuss fällt zur Primetime um 20:15 Uhr und wartet mit gleich vier Folgen der Miniserie auf, welche die Ereignisse von Heroes (2006 - 2010) weiterführt. Insgesamt umfasst die Staffel 13 Folgen und endet am 29.07.2016. Es wurde bereits Anfang dieses Jahres seitens des Muttersenders NBC angekündigt, dass die Serie nicht fortgeführt wird. Ihre Vorgängerserie wurde nach vier Staffeln eingestellt. Serienschöpfer Tim Kring ließ die Zukunft der Serie offen.

Einmal mehr dreht sich die Geschichte um eine Gruppe von Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Nachdem sie für einen Terroranschlag im texanischen Odessa verantwortlich gemacht wurden, begaben sie sich in Heroes Reborn in den Untergrund. Um sich für den Tod ihres Sohnes zu rächen, widmet sich das übermächtige Ehepaar Luke (Zachary Levi) und Joanne Collins (Judith Shekoni) bald ganz der Suche nach den eigentlichen Urhebern des Anschlages. Derweil versucht Noah Bennett (Jack Coleman), ein ehemaliger Agent einer Organisation zur Kontrolle der Übermenschen, sein Leben in Ruhe zu leben. Doch der Verschwörungstheoretiker Quentin Frady (Henry Zebrowski) spürt ihn auf und sät Zweifel an der offiziellen Version des Anschlags. Währenddessen entdecken weltweit weitere Menschen, dass sie besondere Kräfte besitzen und stehen schon bald in Verbindung mit den Ereignissen aus Texas.

Die Serie Heroes Reborn basiert auf einer Idee des Drehbuchautors Tim Kring (Crossing Jordan - Pathologin mit Profil), der schon für den Vorgänger Heroes verantwortlich zeichnete. Die Besetzung besteht erneut aus einer eher unbekannten Darstellerriege, wird allerdings mit Gast-Stars aus den vier Heroes-Staffeln ergänzt. So kehren u. a. Sendhil Ramamurthy (Beauty and the Beast), Masi Oka (Hawaii Five-0) und Cristine Rose (Navy CIS) in ihre Rollen zurück.

  • Serienstart: Heroes Reborn, 1. Staffel
  • Sender: RTL II
  • Zeit: Freitag, 8.7., um 20:15 Uhr (vier Folgen), danach immer freitags um 22:35 Uhr (15.07. und 29.07.) bzw. 22:25 Uhr (22.07.) mit jeweils drei Folgen.

Mochtet ihr Heroes und freut ihr euch auf die Fortsetzung?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News