Herausragender Sci-Fi-Kult von Star Wars-Schöpfer als limitiertes Steelbook - seid schnell

03.02.2021 - 08:25 Uhr
6
0
THX 1138
© Warner Bros.
THX 1138
Mit Star Wars hat George Lucas Filmgeschichte geschrieben. Schon zuvor inszenierte er mit THX 1138 einen herausragenden Science-Fiction-Film. Der erscheint nun in einer limitierten Steelbook-Edition.

George Lucas ist viel mehr als Star Wars. Obwohl die Geschichte rund um Luke Skywalker und Co. einen entscheidenden Bestandteil seines Schaffens ausmacht, hat er auch Filme ins Kino gebracht, die nicht in der weit entfernten Galaxis angesiedelt sind. Einer dieser Filme ist THX 1138, der nun in einer neuen Steelbook-Edition erscheint.

Bisher war THX 1138 in Deutschland nur als gewöhnliche Blu-ray erhältlich. Warner Home Media bringt die limitierte Steelbook-Edition am 11. März 2021 heraus. Bei Saturn und Media markt könnt ihr diese bereits vorbestellen.

Düstere Sci-Fi-Vision von George Lucas: THX 1138

THX 1138 basiert auf einem Kurzfilm, den George Lucas während seines Studiums gedrehte und markiert seinen ersten abendfüllenden Spielfilm. Die Geschichte ist in einer nahen Zukunft angesiedelt und steht in der Tradition von George Orwells 1984. Wir haben es hier also mit einem beklemmenden Science-Fiction-Film zu tun.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu THX 1138 anschauen:

THX 1138 - Trailer (English)
Abspielen

Wie schon bei der vorherigen Blu-ray-Veröffentlichung ist in der Steelbook-Edition der von George Lucas bevorzugte Director's Cut von THX 1138 enthalten. Dazu kommt deutscher Ton in Dolby Digital 5.1 sowie die englische Originalfassung im DTS-HD-Master-Audio-5.1-Format. Das Bonus-Material gestaltet sich wie folgt:

  • Audiokommentar von George Lucas und Walter Murch
  • Theater of Noise: Tonspur nur mit Soundeffekten
  • Videojournal: Master Sessions mit Co-Autor/Sound-Designer Walter Murch
  • Diverse Dokus, darunter die Making-of-Doku Bald: The Making of 'THX 1138'
  • US-Kinotrailer

So sieht das Cover des THX 1138-Steelbooks aus

Der Hauptgrund für den Kauf der Steelbook-Edition ist das Steelbook selbst. Hier könnt ihr euch das Cover anschauen, bei dem eine minimalistische Herangehensweise mit einem Retro-Look verschmilzt.

Die neue Steelbook-Edition von THX 1138

Der Minimalismus passt auf alle Fälle sehr gut zu THX 1138. Von den träumerischen Weltraumpanoramen, die George Lucas später in den Star Wars-Filmen auf die große Leinwand bannte, sind die kühlen Räume dieser Dystopie weit entfernt. Dennoch lassen sich in THX 1138 einige Elemente finden, die auch in Krieg der Sterne vorkamen.

Beispielhaft sind die vielen Einstellungen von Kontrollpanels mit blinkenden Lichtern und Menschen, die in Uniform ihr tristes Tagwerk vollbringen. Neben den visuellen Parallelen verstecken sich ebenso auf der Tonspur einige Gemeinsamkeiten. Schon bei THX 1138 legte George Lucas unheimlich großen Wert auf das Sound Design.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Werdet ihr euch THX 1138 in der Steelbook-Edition holen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News