Grey's Anatomy: Wir müssen über die neuen Assistenzärzte reden

25.07.2018 - 16:50 Uhr
0
0
Grey’s Anatomy: Jo mit Levi, Vik, Casey, Sam und Taryn
© ABC
Grey’s Anatomy: Jo mit Levi, Vik, Casey, Sam und Taryn
Die 12. Folge der 14. Staffel von Grey's Anatomy, Das beste Projekt, zeigt endlich etwas mehr von den neuen jungen Ärzten. Ist euch aufgefallen, wie bewusst vielseitig diese sind?

Achtung, Spoiler zur 12. und 13. Folge der 14. Staffel von Grey's Anatomy: Die heute um 20:15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlte Grey's Anatomy-Folge Das beste Projekt (Harder, Better, Faster, Stronger) bringt die Wettbewerbs-Seite der Ärzte des Grey Sloan Hospitals zum Vorschein und wirft dabei endlich auch einmal einen genaueren Blick auf die Neuzugänge, die sich langsam aber sicher als frischer Wind in die 14. Staffel geschlichen haben: die sechs neuen Assistenzärzte. Wir stellen euch die Neulinge nun einmal genauer vor und zeigen, warum die Serie hier einmal mehr seine Diversitäts-Grenzen in Sachen Besetzung erweitert, indem sie Charaktere erschafft, die es im Krankenhaus bisher so noch nicht gab.

Außerdem führt die ebenfalls heute gesendete Episode 13 der 14. Staffel, Anruf aus Madrid (You Really Got A Hold On Me), per Backdoor-Pilot das Grey's Anatomy-Spin-off Seattle Firefighters - Die jungen Helden ein. Die von uns im Serien-Check ausgetestete neue Serie wird ab nächster Woche, Mittwoch, dem 01.08.2018, immer 21:15 Uhr direkt nach Grey's Anatomy auf ProSieben ausgestrahlt.

Grey's Anatomy: neue Assistenzärzte unter sich

Grey's Anatomy: Das sind die neuen jungen Ärzte in Ausbildung

Neueinsteiger haben es neben beliebten alten Seriendarstellern nicht immer leicht, aber Figuren wie April (Sarah Drew), Jackson (Jesse Williams), Jo (Camilla Luddington) und Andrew (Giacomo Gianniotti) beweisen, dass auch die in späteren Staffeln Hinzugestoßenen zu festen Serien-Größen werden können. (Wenn nicht gerade ein Amokläufer vorbeischaut, um die Reihen wieder zu lichten.) Drücken wir für die neuen Assistenzärzte in Grey's Anatomy also die Daumen und nehmen sie einmal genauer unter die Lupe:

  • Dr. Levi Schmitt (Jake Borelli): Levi hinterließ gleich zu Beginn von Grey's Anatomys 14. Staffel einen bleibenden Eindruck, als er seine Brille während einer OP versehentlich in einen Patienten fallen ließ. Anschließend landete er mit Jo während eines One-Night-Stands im Keller seiner Mutter im Bett, was diese seitdem gern vergessen würde.
  • Dr. Sam Bello (Jeanine Mason): Sam ist eine ambitionierte junge lateinamerikanische Assitenzärztin, die eine gemeinsame Vergangenheit mit Andrew DeLuca hat. Obwohl sie sich einig sind, dass sie wahrscheinlich schlecht füreinander sind, lassen sie ihre vorige On-Off-Beziehung im Krankenhaus wieder aufleben.
  • Dr. Vikram Roy (Rushi Kota): Für Vikram, genannt Vik, war das Grey-Sloan-Krankenhaus nur die zweite Wahl nach der Absage seines Wunsch-Krankenhauses in Massachusetts. Der indischstämmige Arzt hat viel Selbstbewusstsein und ging zuletzt ein (rein körperliches) Verhältnis mit April Kepner ein.
Grey's Anatomys neue Assistenzärzte: Sam, Casey, Dahlia, Levi, Taryn und Vik
  • Dr. Taryn Helm (Jaicy Elliot): Taryn übertrieb es als angehende Ärztin anfangs mit dem Mitschreiben und den Audio-Aufzeichnungen etwas, hängt sich aber voll in ihre Ausbildung. Ein ganz besonderes medizinisches Vorbild ist für sie Meredith Grey, in die sie auch romantisch ein wenig verliebt ist.
  • Dr. Casey Parker (Alex Blue Davis): Casey tat sich mit seinen Hacker-Fähigkeiten zum ersten Mal beim Cyber-Angriff auf das Krankenhaus hervor, wobei er Dr. Bailey gegenüber offenbarte, dass er eine kriminelle Vorgeschichte hat und ein Transgender-Mann ist.
  • Dr. Dahlia Qadri (Sophia Ali): Dahlia ist Muslima und Kopftuchträgerin, der als Ärztin die Beziehung zu ihren Patienten besonders wichtig ist. In Jackson Averys Gegenwart ist sie häufig nervös, weil sie ihn sehr attraktiv findet.

Grey's Anatomy: Neue Assistenzärzte als Diversitäts-Zuschuss

Grey's Anatomys erschuf zur weiteren Einführung und zum besseren Kennenlernen der auszubildenden Figuren bereits eine eigene Webserie der jungen Ärzte, genannt B-Team, die unter der Regie von Sarah Drew (aka April Kepner) entstand. Außerdem hat bei genauerer Betrachtung Grey's Anatomy mehr oder weniger offensichtlich durch die neuen Darsteller daran geschraubt, seine Personal-Bandbreite - sei es in Bezug auf Rasse, Gender oder Aussehen - mit den neuen Figuren zu erweitern: Jede/r Neue füllt eine Leerstelle, die Grey's Anatomy bislang noch nicht ausgelotet hatte.

Grey's Anatomys neue junge Ärzte in Staffel 14, Episode 12

Im Detail betrachtet finden sich bei allen neuen Assistenzärzten Merkmale, die sie von bisherigen Grey's Anatomy-Ärzten abgrenzen: Levi Schmitts Name verweist darauf, dass er vermutlich jüdisch ist. Außerdem ist er der erste Brillenträger in einem Krankenhaus voller Ärzte, die offenbar Kontaktlinsen tragen, was er aber unangenehm findet und deshalb mit einem Halteband löst. Dahlia ist die erste muslimische Ärztin der Serie. Sie trägt ein Kopftuch und wurde von den Fans schon für ihre positive Islam-Darstellung gefeiert.

Casey ist als Mann, der vor seiner Geschlechtsumwandlung eine Frau war, die erste wiederkehrende Transgender-Figur bei Grey's Anatomy. Taryn wiederum bereichert die Belegschaft um eine Frau, die körperlich anders als bisher einmal keine Model-Maße haben muss. Außerdem könnte sie als Lesbe eine kommende Leerstelle füllen, die Grey's Anatomy in Sachen vielfältiger sexueller Ausrichtung schon jetzt zu stopfen versucht. Sam wiederum bringt als immigrierte Ärztin aus El Salvador lateinamerikanisches Blut in die Serie, während Vikram als Inder endlich eine schon lange klaffende Realitätslücke füllt - denn in den USA gibt es sehr viele indischstämmige Ärzte.

Mehr: Grey's Anatomy - Alles, was ihr zu Staffel 14 wissen solltet

Staffel 14, Episode 1: Staffel 14 beginnt mit Liebesdreiecken und offenen Bäuchen
Staffel 14, Episode 2 & 3: Ein Arzt mit Tumor? Das kommt uns doch bekannt vor.
Staffel 14, Episode 4: Bringt der Tumor Amelia und Owen zusammen oder auseinander?
Staffel 14, Episode 5: Dieses Beziehungsende war von Anfang an geplant
Staffel 14, Episode 6: Die Entscheidung könnte für Jo Wilson noch ein Nachspiel haben
Staffel 14, Episode 7: Die 300. Episode - Jagt mit uns Easter Eggs und Erinnerungen
Staffel 14, Episode 8: Grey's Anatomys dramatischste Dreiecksbeziehungen im Rückblick
Staffel 14, Episode 9:
Grey's Anatomy - War dieser Unfall Zufall oder Absicht?
Staffel 14, Episode 10 & 11: Grey's Anatomy geht offen und verdeckt gegen Rassismus vor

Haben die neuen Assistenzärzte euer Grey's-Anatomy-Herz schon erobert? Wer ist euer Favorit?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News