Gotham: Staffel 5 verspricht bekannten Bösewicht, wie ihr ihn noch nie gesehen habt

22.01.2019 - 12:20 Uhr
9
0
Gotham- S05 Trailer (English) HD
0:30
GothamAbspielen
© FOX
Gotham
Die DC Comics-Adaption Gotham steuert unaufhaltsam ihrem Finale entgegen. Mit Bane wird in der 5. Staffel einer der gefährlichsten Batman-Gegner in Gotham City eintreffen.

Achtung, Spoiler zur 5. Gotham-Staffel: Vor knapp drei Wochen startete Gotham in seine finale, 5. Staffel, die länger als gedacht wird, und in deren Premiere wir uns direkt von einem wichtigen Charakter verabschieden mussten. Nicht verwunderlich, schließlich ist Gotham City inzwischen zum Niemandsland geworden, in dem das absolute Chaos herrscht. Bald werden sich der junge Bruce Wayne und seine Verbündeten einem weiteren Feind gegenübersehen, denn einer von Batmans gefährlichsten Gegnern kommt nach Gotham City: Bane.

Gothams Bane wird sich von anderen Versionen des Charakters unterscheiden

In einem Interview mit Cinema Blend  ging Gotham-Showrunner John Stephens kürzlich näher auf den Schurken Bane ein und sagte, die Macher würden sich an keiner bisher erzählten Ursprungsgeschichte des Schurken orientieren:

Das war super aufregend, weil wir eine andere Herkunftsgeschichte erzählen konnten. Und eine ganz andere Herkunftsgeschichte als in den Comics und im Nolan-Film. Wir machen unsere Version von [Bane's Geschichte], die im Guten wie im Schlechten eine ganz, ganz andere Version ist.
Bane in Gotham

Anschließend ging Stephens noch näher ins Detail, damit wir eine bessere Vorstellung von der Gotham-Version des Charakters, die von Shane West verkörpert wird, bekommen. So können wir "sowohl eine sehr beängstigende als auch sehr 'geerdete'" Bane-Version erwarten. Bane werden wir zudem vor allem deshalb in Gotham sehen können, da DC Comics den Serien-Machern für die finale Staffeln mehr Freiheiten gewährte.

Das sagt der Gotham-Showrunner zum Ende der Serie

Am Ende des Interviews kommt Stephens zudem noch auf das Ende von Gotham zu sprechen. Dieses Gefühl beschreibt er als "zweischneidiges Schwert", da er und seine Kollegen zwar "begeistert" waren, endlich aus den Vollen schöpfen zu können, allerdings "gibt es dieses bittersüße Element zu wissen, dass dies das Ende war, dass wir keine weiteren Geschichten erzählen würden, wenn wir diese Staffel beendet hätten."

Bane

Ausgehend von Stephens' Aussagen dürfen wir uns nach The Dark Knight Rises also wieder auf eine frische Ursprungsgeschichte von Bane einstellen, die sich von jener der Comic-Vorlage unterscheiden soll. In dieser wartete Bane nach seiner Ankunft in Gotham geduldig auf den richtigen Moment, um Batman zu besiegen.

Ob Bruce Waynes erste Konfrontation mit Bane in Gothams 5. Staffel ebenfalls so schmerzhaft wie in den Comics oder The Dark Knight Rises werden wird, bleibt abzuwarten. Die finale Gotham-Staffel läuft seit dem 03.01.2019 auf FOX. In Deutschland sind die neuen Folgen bei den üblichen VoD-Diensten zu kaufen.

Freut ihr euch auf einen anderen Bane in Gotham?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News