Game of Thrones - Das neue Buch kommt doch nicht dieses Jahr, Fans sind sauer

26.04.2018 - 14:15 UhrVor 27 Tagen aktualisiert
Game of Thrones
HBO
Game of Thrones
4
0
Game of Thrones-Autor George R.R. Martin gibt bekannt, dass sein lang erwartetes Buch The Winds of Winter auch 2018 nicht erscheint und die Fans reagieren mit einer Mischung aus Schock, Resignation und Verständnis.

Fans von Game of Thrones haben es nicht leicht. Ganz egal, ob es sich dabei um Anhänger der Serie handelt, die immer wieder die Tode ihrer liebgewonnenen Helden mit ansehen müssen und jahrelang auf neue Episoden warten. Die Liebhaber der Bücher haben es dieser Tage wohl ganz besonders schwer. Wie Entertainment Weekly  berichtet, gab George R.R. Martin in einer neuen Pressemitteilung bekannt, dass das neuste Buch der Reihe von Das Lied von Feuer und Eis, The Winds of Winter, auch dieses Jahr nicht erscheinen soll.

Fire and Blood statt Winds of Winter

So enttäuschte der Autor Bücherwürmer auf der ganzen Welt, die bereits seit sieben langen Jahren auf die Veröffentlichung des Romans und die Ankunft des Winters im Buchladen ihres Vertrauens warten. Die traurige Gewissheit besiegelte er mit einem Statement zu seinem neuen Buch über die Geschichte des Hauses Targaryen, das unter dem Titel Fire and Blood im November diesen Jahres erscheinen soll:

Nein, der Winter kommt nicht... zumindest nicht in 2018. Ihr müsst wohl noch ein bisschen auf The Winds of Winter warten müssen.

Während die Fans in der Vergangenheit vor allem ungeduldig, wütend und schockiert auf Nachrichten wie diese reagierten, zeigt sich nun allmählich eine Tendenz zur Resignation und Hinnahme, gepaart mit Skepsis, ob The Winds of Winter, geschweige denn dessen Fortsetzung A Dream of Spring, es überhaupt jemals unter die Leser schaffen wird. Auf Twitter gaben die Game of Thrones-Anhänger ihre Reaktionen zum Besten:

Viele Fans sind sauer:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Warum zur Hölle stellt er eine hundertseitige Geschichte der Targaryens über die Fertigstellung von Winds of Winter. Ich bin wütend im Internet.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

G R.R. Martin: Ich würde gerne die Veröffentlichung von ...

Ich : ... The Winds of Winter ankündigen?!!!

G R.R. Martin: ... meines neuen Geschichsbuches ... .

Ich: “Werde es trotzdem lesen.”

Viele Fans drücken ihre Emotionen mit passenden Gifs aus:


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andere zeigen aber auch Verständnis:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Leute, die jetzt sauer sind, haben offensichtlich noch nie unter Druck geschrieben. Jemals. Irgendetwas in ihrem Leben. Es ist verdammt schwer, also lasst den Mann endlich in Ruhe. Er wird das Buch fertigstellen, wenn er es für richtig hält, nicht, wenn die Fans es wollen.


Ob wir The Winds of Winter 2019 erwarten dürfen, steht damit wohl auch noch in den Sternen. Laut aktuellem Stand können wir uns jedenfalls nächstes Jahr auf den Abschluss der Saga in Serienform freuen, wenn die 8. Staffel von Game of Thrones auf HBO zurückkehrt.

Aktuell sind die ersten 5 Staffeln von Game of Thrones bei Sky Ticket  abrufbar.

Was sagt ihr dazu, dass The Winds of Winter 2018 nicht mehr das Licht der Welt erblickt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News