Fluch der Karibik Teil 6 immer wahrscheinlicher - mit oder ohne Johnny Depp

14.04.2020 - 12:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
7
0
Von Müll bis Meisterwerk: Wir ranken alle FLUCH DER KARIBIK Filme | Ranking
12:14
Johnny Depp als Captain Jack SparrowAbspielen
© Disney
Johnny Depp als Captain Jack Sparrow
Schauspieler Lee Arenberg hat es verraten: Ein 6. Film der Fluch der Karibik-Reihe sei bei Disney definitiv im Gespräch. Ob mit oder ohne Johnny Depp wird aber nicht beantwortet.

Lee Arenberg hat es ausgeplaudert und Comicbook  hat es aufgegriffen: Der Schauspieler sagte, dass Fluch der Karibik 6 beim produzierenden Studio Disney "definitiv im Gespräch". Für Fans der Piratenreihe ist das eine gute Nachricht, denn eine sichere Sache war eine Weiterführung noch nicht. Offiziell ist es aber trotzdem noch nicht.

Lee Arenberg ist bekannt durch seine Rolle als Pintel in dem Fluch der Karibik-Teile 1 bis 3. Unter diesem Namen ist er Pirat auf der Black Pearl und taucht meistens im Doppelpack mit seinem Neffen Ragetti auf. Gemeinsam sorgten sie für zahlreiche Witze.

Rechts: Lee Arenberg als Pintel in Fluch der Karibik

Pintel führte unter anderem die Truppe an, die Port Royal angegriffen hat, das Haus des Gouverneurs stürmte und Elizabeth gefangen nahm. In den beiden letzten Teilen der Reihe war er nicht dabei.

Fluch der Karibik - Teil 6 trotz sinkender Kassenergebnisse

Knapp 4,5 Milliarden Dollar hat die Fluch der Karibik-Reihe mit Hauptdarsteller Johnny Depp an den weltweiten Kinokassen eingespielt. Das sehr gute Ergebnis für die insgesamt 5 Filme zeigen wir euch, damit die Entwicklung deutlich wird.

Auf dem heimischen Markt sind die Zuschauer von Teil zu Teil geringer geworden, international ist die Reihe aber trotzdem weiterhin sehr stark, auch wenn Fluch der Karibik 5: Salazars Rache nicht den Erwartungen der Fans entsprach.

Aber gerade der internationale Erfolg macht die Reihe wohl immer noch für Disney interessant. Allerdings gab es schon lange keine Nachrichten mehr zum möglichen 6. Teil. Vor ca. sechs Monaten berichtete The Hollywood Reporter , dass Disney Kurs auf ein Fluch der Karibik-Reboot nehmen würde und zwar mit einem neuen Autorengespann: Craig Mazin und Ted Elliott. Aktuell ist aber auch davon nicht viel zu hören.

Wir müssen die offiziellen Bestätigungen abwarten. Erst dann können wir einschätzen, wie viel an der Aussage von Schauspieler Lee Arenberg dran ist. Auch werden wir wohl erst dann erfahren, ob Johnny Depp wieder mit von der Partie sein wird.

Fluch der Karibik 6 - Video zur Fortsetzung mit Jack Sparrow

Warum es eine Fortsetzung mit dem erfolgreichsten Piraten der Filmgeschichte, mit Jack Sparrow braucht, erklärt euch Yves in dem Video.

Fluch der Karibik 6 - Deshalb brauchen wir die Fortsetzung mit Jack Sparrow!
Abspielen

Was sagt ihr: Wollt ihr einen 6. Teil der Fluch der Karibik-Reihe ... mit oder ohne Johnny Deep?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News