Es wäre zwar peinlich, aber der Oscar für Black Panther ist wahrscheinlich

Black Panther
© Walt Disney
Black Panther
moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

Es ist Oscar-Saison und wieder Zeit für Prognosen, Statistiken und vielerlei Diskussionen darüber, wer den nun den begehrtesten Filmpreis der Welt gewinnen wird oder nicht. Am vergangenen Wochenende ist in Los Angeles einer der wichtigsten Gildenpreise vergeben worden, jener der Screen Actors Guild (SAG). Den Hauptpreis hat der Marvel-Superheldenfilm Black Panther gewonnen. Die Gewerkschaft der Schauspieler ist die größte, hat damit die meisten Abstimmenden in der Kategorie Bester Film und somit eine enorme Aussagekraft für den Oscar.

Darum könnte Black Panther den Oscar gewinnen

Seit 1995 wird der Screen Actors Guild Award vergeben, eine kleine Statue, die einen Mann mit einer lachenden wie traurigen Maske in den Händen darstellt. Mittlerweile gilt der Preis neben den Golden Globes als einer der wichtigsten Gradmesser für die Verleihung der Oscars. Aktuell sind es 15 Kategorien, die zur Auswahl stehen. Neben den Haupt- und Nebendarstellern in Filmen wie Serien ist die wichtigsten Kategorie jene für das Beste Schauspiel-Ensemble. Sie wird in der Regel mit der Kategorie Bester Film bei den Oscars verglichen und wer sich die Statistik anschaut, wird erstaunt sein, wie häufig die Ergebnisse gleich waren.

Die folgende Auflistung zeigt euch alle Filme, die bei der SAG in der Hauptkategorie und beim Oscar in der Kategorie Bester Film seit Einführung des Screen Actors Guild Awards gewonnen haben. Fett markiert sind jene Jahre und Filme, bei denen das Ergebnis gleich war.

  • Jahr - SAG / Oscar
  • 1996 - Apollo 13 / Braveheart
  • 1997 - The Birdcage / Der englische Patient
  • 1998 - Ganz oder gar nicht / Titanic
  • 1999 - Shakespeare in Love
  • 2000 - American Beauty
  • 2001 - Traffic – Macht des Kartells / Gladiator
  • 2002 - Gosford Park / A Beautiful Mind
  • 2003 - Chicago
  • 2004 - Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
  • 2005 - Sideways / Million Dollar Baby
  • 2006 - L.A. Crash
  • 2007 - Little Miss Sunshine / Departed - Unter Feinden
  • 2008 - No Country for Old Men
  • 2009 - Slumdog Millionär
  • 2010 - Inglourious Basterds / Tödliches Kommando - The Hurt Locker
  • 2011 - The King's Speech
  • 2012 - The Help / The Artist
  • 2013 - Argo
  • 2014 - American Hustle / 12 Years a Slave
  • 2015 - Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
  • 2016 - Spotlight
  • 2017 - Hidden Figures / Moonlight
  • 2018 - Three Billboards Outside Ebbing, Missouri / Shape of Water
  • 2019 - Black Panther / ???

Insgesamt wird der SAG Award seit 23 Jahren vergeben, 11 mal haben sich die Ergebnisse mit dem Oscar überschnitten. Wir könnten also sagen, dass die Wahrscheinlichkeit des Oscar-Gewinns für Black Panther bei knapp 48 % liegt. Damit steht er deutlich höher im Kurs als seine direkten Oscar-Konkurrenten.

Das hat die Black Panther-Konkurrenz bisher gewonnen

Bei der kommenden Oscar-Verleihung am 25.02.2019 konkurrieren insgesamt acht Filme um den Hauptpreis. Dabei haben sich schon einige Favoriten herauskristallisiert, denn beim Golden Globe wie auch beim SAG Award haben einige der Oscar-Nominierten nicht punkten können. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie beim Oscar dann gewinnen, ist somit deutlich gesungen.

Auch die Gilde der Produzenten, die Producers Guild of America (PGA) hat ihre Preise bereits vergeben. Nominiert waren hier alle 8 Oscar-Kandidaten sowie zusätzlich Crazy Rich und A Quiet Place. Bei den Produzenten konnte sich Green Book durchsetzen. Zwar haben 72 % der PGA Award-Gewinner auch den Bester Film-Oscar erhalten, Green Book hat jedoch mit zahlreichen Kontroversen zu kämpfen.

  • Black Panther
    7 Oscar-Nominierungen
    3 Golden Globe-Nominierungen, aber kein Gewinn
    2 SAG-Nominierungen & 2 Gewinne (Bestes Ensemble, Bestes Stunt-Team)
  • BlacKkKlansman
    6 Oscar-Nominierungen
    4 Golden Globe-Nominierungen, aber kein Gewinn
    3 SAG-Nominierungen, aber kein Gewinn
  • Bohemian Rhapsody
    5 Oscar-Nominierungen
    2 Golden Globe-Nominierungen & 2 Gewinne (Bester Hauptdarsteller, Bester Film)
    2 SAG-Nominierungen & 1 Gewinn (Bester Hauptdarsteller)
  • The Favourite
    10 Oscar-Nominierungen
    5 Golden Globe-Nominierungen & 1 Gewinn (Beste Hauptdarstellerin)
    3 SAG-Nominierungen, aber kein Gewinn
  • Green Book
    5 Oscar-Nominierungen
    5 Golden Globe-Nominierungen & 3 Gewinne (Bester Film, Bestes Drehbuch, Bester Nebendarsteller)
    2 SAG-Nominierungen & 1 Gewinn (Bester Nebendarsteller)
  • Roma
    10 Oscar-Nominierungen
    3 Golden Globe-Nominierungen & 2 Gewinne (Beste Regie, Bester Film)
    0 SAG-Nominierungen
  • A Star Is Born
    8 Oscar-Nominierungen
    5 Golden Globe-Nominierungen & 1 Gewinn (Bester Song)
    4 SAG-Nominierungen, aber kein Gewinn
  • Vice - Der zweite Mann
    8 Oscar-Nominierungen
    6 Golden Globe-Nominierungen & 1 Gewinn (Bester Hauptdarsteller)
    2 SAG-Nominierungen, aber kein Gewinn


Die Wetteinsätze auf einen Oscar-Gewinn in der Hauptkategorie Bester Film für die beiden Filme BlacKkKlansman und Vice - Der zweite Mann dürften gegen Null gehen. A Star is Born und Bohemian Rhapsody sind sich thematisch sehr ähnlich, so dass sie sich vielleicht gegenseitig neutralisieren. Roma ist auch in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film nominiert, könnte dadurch Stimmen in der Hauptkategorie verlieren. Blieben also als Favoriten noch Black Panther, Green Book und The Favourite. Hier werden wir in den kommenden Wochen genau beobachten, wie die anderen Gilde ihre Preise verteilen.

Die Oscarnominierung für Black Panther ist für einige zwar die Lachnummer des Jahres, aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Blockbuster sogar noch einen größteren Erfolg einfährt, ist gar nicht so gering.

Was sagt ihr zum Gewinn des Screen Actors Guild Award für Black Panther?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Es wäre zwar peinlich, aber der Oscar für Black Panther ist wahrscheinlich
55f1921af5894fd683a31b066e851f85