Community
The Bastard Executioner

Erster Teaser zur neuen Serie vom Sons of Anarchy-Schöpfer

13.07.2015 - 14:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
1
1
The Bastard Executioner - S01 Trailer (English) HD
0:30
Lee Jones als Bastard ExecutionerAbspielen
© FX
Lee Jones als Bastard Executioner
Zwar war Kurt Sutter, Schöpfer von Sons of Anarchy, nicht persönlich bei der Comic-Con anwesend. Ein exklusiven Blick auf seine neue Serie The Bastard Executioner gab es trotzdem zu bestaunen. Wir haben alle Informationen dazu zusammengefasst.

Zum Glück war es nicht nur dem Comic-Con-Publikum vergönnt, einen ersten Blick auf das Nachfolgeprojekt von Sons of Anarchy-Schöpfer Kurt Sutter zu werden. Zum ersten Mal seit Jahren war er in San Diego nicht persönlich anwesend, präsentierte aber einen ersten Teaser und einen Clip vom Set seiner neuen FX-Serie The Bastard Executioner, der den Weg ins Internet bisher allerdings noch nicht gefunden hat.

Wie Screancrush und Deadline berichten, zeigt das Behind the Scenes-Video einen glattrasierten Kurt Sutter, der verrät, dass er für einen Cameo-Auftritt eine prothetische Maske bekommt. Weiterhin bedankte er sich bei den Sons of Anarchy-Fans, die ihm geholfen haben, seine nächste Vision zu verwirklichen. Das Featurette zeigte außerdem eine vollkommen transformierte Katey Sagal, die Annora of the Alders spielen wird; Lee Jones als einen spirituellen Farmer und titelgebenden Executioner namens Wilkin Brattle und Stephen Moyer, der nach sieben Staffeln True Blood endlich in seinem normalen britischen Akzent sprechen darf. Das Video verspricht einen "zeitgenössischen Blick auf die gefährliche mittelalterliche Welt" und eine Geschichte so "schwarz wie Pech, genau so wie wir es von Kurt Sutter gewohnt sind".

Der Teaser, den auch alle Internetnutzer und ihr im obigen Player sehen können, nimmt uns mit ins mittelalterliche Wales. Er verspricht, dass es nichts Gefährlicheres gibt als einen Waliser, der nichts mehr zu verlieren hat. Wir sehen den Executioner wie er in die Stadt kommt, gefürchtet und bewundert wird. Die offizielle Synopsis liest sich so:

The Bastard Executioner erzählt die Geschichte eines Ritters unter König Edward I., der durch die Schrecken des Krieges gebrochen wurde und sein Schwert niederlegte. Wenn die Gewalt ihn jedoch wiederfindet, ist er gezwungen, das blutigste Schwert von allen wieder aufzunehmen.

Die zehnteilige erste Staffel von Kurt Sutter und Produzent Brian Grazer debütiert im September bei FX. Auf dem YouTube Kanal von FX  wurden in den letzten Monaten noch mehr Clips vom Set veröffentlicht.

Haben euch die ersten bewegten Bild zu The Bastard Executioner neugierig gemacht?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News