Dragon Ball Super - Comeback des TV-Anime zum Greifen nahe

08.04.2019 - 10:40 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
4
2
Son-Goku und seine FreundeAbspielen
© Bird Studio / Shueisha, Toei Animation
Son-Goku und seine Freunde
Seit über einem Jahr gönnen sich Son-Goku und seine Freunde in Japan eine Auszeit. Nun gibt es endlich neue Hinweise auf ein TV-Comeback von Dragon Ball Super.

Im vergangenen März gipfelten die neuen Abenteuer aus der Welt von Dragon Ball Super in ihrem großem Finale. Einige Monate später folgte bekanntlich noch Dragon Ball Super: Broly, doch seitdem warten Fans auf mehr. Nun sind neue Informationen aufgetaucht, laut denen Dragon Ball Super tatsächlich noch 2019 ins japanische TV zurückkehren könnte.

Italienische Messe liefert neue Informationen zu Dragon Ball Super

Wie unter anderem Comic Book  berichtet, fand vom 01.04.2019 bis zum 03.04.2019 in der italienischen Stadt Bologna eine Messe rund um den Lizenzhandel statt, wobei ein privates Panel der Messe ganz im Zeichen von Dragon Ball stand. Twitter-User Saikyō Devin  teilte ein Bild vom Beginn des besagten Panels:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Den Fans vor Ort soll gesagt worden sein, neue Dragon Ball Super-Episoden befänden sich aktuell in Produktion. Darüber hinaus sei ein TV-Comeback des Anime für Juli 2019 geplant. Informationen, die sich so mit denen einer Bekanntgabe von YouTuber Geekdom101 decken, der vor drei Wochen ähnliche Aussagen zu neuen Folgen tätigte.

Toei Animation dementiert bisher Dragon Ball Super-Gerüchte

In den vergangenen Monaten häuften sich die Anzeichen für ein bevorstehendes TV-Comeback von Dragon Ball Super. So deutete ein Synchronsprecher Arbeiten an neuen Folgen an, ein neues Logo des Anime wurde enthüllt und auch ausgehend von Informationen einer Medien-Messe in Miami schienen neue Episoden so nah wie nie.

Son-Goku und seine Freunde

Zu den neuen Informationen aus Bologna schweigt Toei Animation bis jetzt, doch ein Dementi des Unternehmens erscheint, wie bereits bei den vorangegangenen Meldung, ebenfalls nicht ausgeschlossen. Die offizielle Ankündigung neuer Dragon Ball Super-Folgen könnte womöglich Ende April, passend zum 30. Jubiläum von Dragon Ball Z, erfolgen.

Glaubt ihr an ein TV-Comeback von Dragon Ball Super?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News