Der wahre Bösewicht in Boba Fett: 7 Hinweise deuten auf eine vergessene Star Wars-Figur hin

Das Buch von Boba Fett - S01 Trailer (Deutsch) HD
1:47
Star Wars: Das Buch von Boba FettAbspielen
© Disney
Star Wars: Das Buch von Boba Fett
17.01.2022 - 17:30 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
15
0
In der 3. Folge von Das Buch von Boba Fett wird ein Unterweltkrieg in der weit entfernten Galaxis angezettelt. Doch wer ist der wahre Bösewicht in der neuen Star Wars-Serie auf Disney+?

Achtung, es folgen potentielle Spoiler!

Wer steckt hinter den aufwühlenden Ereignissen in Das Buch von Boba Fett? Kaum hat sich der titelgebende Kopfgeldjäger in Jabbas Palast eingefunden, muss er um sein Leben fürchten. Zuletzt hat ihn der furchteinflößende Wookiee Black Krrsantan aus dem Schlaf gerissen und ihm einen ordentlichen Schreck eingejagt.

Hier könnt ihr Das Buch von Boba Fett direkt streamen
Zu Disney+
Jetzt bei Disney+

Nach drei Folgen will uns Das Buch von Boba Fett trotzdem keine Antwort darauf geben, wer den Kleinkrieg auf Tatooine orchestriert. Dennoch verstecken sich einige Details in der Star Wars-Serie, die uns mehr über die mächtige Person verraten, die im Hintergrund die Fäden zieht. Es ist ein vertrautes Gesicht aus Solo: A Star Wars Story.

Star Wars: Alle Hinweise auf die Rückkehr von Qi'ra und Crimson Dawn in Das Buch von Boba Fett

Emilia Clarke als Qi'ra in Solo: A Star Wars Story

Viele Theorien gehen davon aus, dass die von Emilia Clarke verkörperte Qi'ra als Anführerin von Crimson Dawn in Das Buch von Boba Fett in Erscheinung tritt. In Solo: A Star Wars Story wurde das Verbrechersyndikat von dem ehemaligen Sith Maul angeführt. Wir haben alle Hinweise gesammelt, die auf Qi'ras Rückkehr hindeuten.

  • Die Musik: Der erste Hinweis versteckt sich bereits in der Titelmusik von Das Buch von Boba Fett. Bei Minute 1:49 setzt eine Tonfolge ein, die sehr dem Crimson Dawn-Motiv aus Solo: A Star Wars Story ähnelt. Komponist Ludwig Göransson hat schon zuvor vertraute Star Wars-Motive aufgegriffen.
  • Die Pykes: Das Verbrechersyndikat kontrolliert Kessel und tauchte in Solo: A Star Wars Story kurzzeitig als gegnerische Partei auf. Am Ende der 3. Folge von Das Buch von Boba Fett lassen sie die Pykes auf Tatooine ihre Muskeln spielen und werden zur bisher größten Bedrohung für Boba Fett.
  • Die Hutts: Die Hutts ziehen sich aus Angst vor einem mächtigen Syndikat von Tatooine zurück. Es wird angedeutet, dass es sich hierbei um die Pykes handelt. Um die Hutts zu verschrecken, braucht es jedoch ein deutlich größere Kaliber. Da kommt eigentlich nur Crimson Dawn infrage.
  • Die Referenzen: Gleich zwei auffällige visuelle Referenzen an Solo: A Star Wars Story haben sich in die Serie geschlichen. Der Zugüberfall in Folge 2 gleicht dem Heist auf Vandor. Die Speeder-Verfolgungsjagd in Folge 3 erinnert an die Eröffnungssequenz auf Corellia – inklusive überfordertem Droiden!
  • Die Comics: Dank dem Crossover-Event War of the Bounty Hunters feierte Qi'ra letztes Jahr in den Comics ihr Comeback. Darüber hinaus sollen zwei weitere Comicreihen ihre Geschichte fortsetzen: Crimson Reign und The Hidden Empire. Die Boba Fett-Serie könnte problemlos daran anschließen.
  • Die Gerüchteküche: Erst vor wenigen Tagen machte ein Gerücht von The Hashtag Show  die Runde, dass Qi'ra eine eigene Serie auf Disney+ erhält. Natürlich ist das nicht die verlässlichste Quelle. In The Mandalorian wurde durch einen Gastauftritt von Ahsoka aber ebenfalls ein Spin-off vorbereitet.
  • Emilia Clarke: In einem Interview mit The Hollywood Reporter  sprach Emilia Clarke kürzlich darüber, dass sie die Rolle liebend gerne nochmal aufnehmen würde. Angeblich hat sie nichts von Disney gehört. Doch welchem Star können wir nach Spider-Man: No Way Home überhaupt noch trauen?
Emilia Clarke als Qi'ra in Solo: A Star Wars Story

Manche dieser Dinge können kompletter Zufall sein. Andere scheinen viel zu bewusst gestreut, um nicht auf die Rückkehr von Qi'ra und Crimson Dawn hinzuarbeiten. Wenn wir uns Jon Favreaus bisheriges Star Wars-Schaffen anschauen, ist auf alle Fälle fest davon auszugehen, dass uns im Lauf der Boba Fett-Serie mindestens noch eine große Enthüllung erwarten lässt.

Podcast: Die besten Serienstarts im Januar 2022

Ihr seid auf der Suche nach frischen Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Januar bei Netflix, Disney+ und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monatsvorschau des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Serien-Rückkehrer wie Snowpiercer und Euphoria, das Horror-Spektakel Chucky, die abgedrehte Marvel-Serie Hit-Monkey oder die neue Harry Potter-Quiz-Show: Wir haben stellen euch die 20 großen Serien-Highlights des Monats vor.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Glaubt ihr, dass Emilia Clarkes Qi'ra in der Boba Fett-Serie auftaucht?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News