Heute im TV

Das Zuhälterdasein ist nicht leicht

Hotte im Paradies
© KNM Home
Hotte im Paradies

Dominik Graf ist bekannt für seine Kriminalfilme in Fernsehen und Kino. Der Regisseur aus München hat mehrere Polizeiruf-Teile gedreht, darunter den hochgelobten Polizeiruf 110: Cassandras Warnung. Aber auch mit seinen Kinofilmen, wie Der Rote Kakadu oder der Kollaborationsarbeit unter dem Titel Dreileben mit Christian Petzold und Christoph Hochhäusler, feierte Dominik Graf Erfolge. So wurde Graf bereits zehnmal mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet und ist damit der am häufigsten ausgezeichnete Träger des Preises.

Hotte im Paradies handelt von dem Zuhälter Hotte (Misel Maticevic) im Berliner Rotlichtmilieu. Er träumt von dem großen Geld und will so schnell wie möglich an protzige Statussymbole wie ein Cabriolet und eine Goldrolex kommen. Mit seinen zwei Prostituierten Rosa (Birge Schade) und Yvonne (Stefanie Stappenbeck) verdient er jedoch nicht genug Geld. Daher kauft er sich eine dritte Anschafferin, Jenny (Nadeshda Brennicke), dazu. Durch den Zuwachs von Jenny laufen die Geschäfte plötzlich gut. Er kann seinen Traum verwirklichen und kann sich einen Jaguar leisten. Doch lange hält der Traum nicht an. Yvonne ist ausgebrannt und gibt das Nuttendasein auf. Jenny, in die sich Hotte verliebt hat, lässt sich von einem zwielichtigen Konkurrenten abwerben. So bleibt das Geld aus und Hotte steht wieder am Anfang.

Der Hauptdarsteller Misel Maticevic hat auch in der Serie Im Angesicht des Verbrechens von Dominik Graf mitgespielt. Mit Hotte im Paradies feierte er seine zweite Hauptrolle in einem Spielfilm.

Heute im TV: Hotte im Paradies
Wann: 23:00 Uhr
Wo: rbb

Was läuft bei euch heute im TV?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Das Zuhälterdasein ist nicht leicht