Christian Petzold

Christian Petzold

Bilder

Christian Petzold im Fernsehen

Nach seinem Abitur machte Christian Petzold seinen Zivildienst in einem Filmclub. Anschließend studierte er für einige Jahre Theaterwissenschaften und Germanistik an der FU bis er von 1988 bis 1994 an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin studierte. Der Regisseur und Drehbuchautor, der am 14. September 1960 in Hilden geboren wurde, kann auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken.

1995 debütierte Christian Petzold mit seinem Abschlussfilm Pilotinnen. Sowohl Yella von 2005 und Gespenster von 2007 nahmen am Wettbewerb der Berlinale teil. Christian Petzold wurde mit zahlreichen Preisen geehrt wie 1996 mit dem Max Öphüls Preis für Cuba Libre, 2001 mit dem Preis der deutschen Filmkritik und dem Deutschen Fernsehpreis für Die innere Sicherheit, 2002 erneut mit dem Deutschen Fernsehpreis und 2003 mit dem Adolf-Grimme-Preis für Toter Mann und 2003 mit dem FIPRESCI-Preis für Wolfsburg bei der Berlinale.

weiterlesen

Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 3 Bilder

Alle News

News zu Christian Petzold


Kommentare zu Christian Petzold