Brutale Action bei Amazon Prime: Packend bis zum Schluss & voller konsequenter Härte

27.04.2021 - 16:56 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
0
2
Nur Gott kann mich richten
© Constantin/Amazon
Nur Gott kann mich richten
Bei Amazon Prime könnt ihr eine Gangster-Perle aus Deutschland streamen. Der starbesetzte Nur Gott kann mich richten ist ein düsterer Trip in die Frankfurter Unterwelt mit viel konsequenter Härte.

Wer nach der tollen Gangsterserie 4 Blocks noch mehr authentisch-raues Straßengefühl mit überzeichneten Genre-Elementen sehen will, sollte den Thriller Nur Gott kann mich richten schauen. Freut euch auf einen fesselnden Gangsterkracher, der für deutsche Verhältnisse ungewohnt hart zur Sache geht.

3 Gründe, warum ihr den Thriller bei Amazon gucken solltet

  • Grandioser Cast: Alle wichtigen Figuren des Films sind fantastisch besetzt.
  • Atmosphäre & Spannung: In den finsteren Schauplätzen brodelt eine immer stärkere Spannung.
  • Ungewöhnliche Härte: In Nur Gott kann mich richten ist keine Figur vor dem Tod sicher.

Grund 1: Nur Gott kann mich richten trumpft bei Amazon Prime mit starkem Cast auf

In seinem Film erzählt Chiko-Regisseur Özgür Yildirim die einfache Geschichte des Ex-Häftlings, der nach seiner Entlassung noch ein großes Ding drehen will, bevor er sich endgültig zur Ruhe setzen kann. Die wichtigsten Figuren des Films, die auf dem Papier durchaus Stereotypen sind, werden als Ausgleich von großartigen Schauspieler*innen verkörpert.

Mehr zur Handlung von Nur Gott kann mich richten erfahrt ihr im Trailer:

Nur Gott kann mich richten - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Mit Moritz Bleibtreu, Edin Hasanovic, 4 Blocks-Star Kida Ramadan und Birgit Minichmayr ist hier ein Cast zu sehen, der den einzelnen Charakteren mehr Persönlichkeit und Tiefe verleiht, als es bei einem schwächeren Cast der Fall wäre.

Grund 2: In Nur Gott kann mich richten wird Frankfurt zum elektrisierenden Moloch

Özgür Yildirims Film ist durchgängig von der Straße aus gedacht. Die glänzenden Hochhausfassaden des Frankfurter Bankenviertels interessieren ihn genauso wenig wie das geordnete, saubere Haus von Polizistin Diana, das sich ebenso als Fassade verborgener Abgründe entpuppt.

Stattdessen spielt sich das meist klägliche Leben der Figuren in Shisha-Bars, Stripokalen oder Kellern von Boxclubs ab, die der Regisseur als Mikrokosmos inszeniert, in dem ausschließlich die Regeln der Straße gelten. Dadurch erzeugt Nur Gott kann mich richten eine elektrisierende Spannung, die mit überzeichneten Genre-Elementen immer wieder in brutaler Action explodiert.

Nur Gott kann mich richten

Grund 3: Nur Gott kann mich richten verschont niemanden

Am beeindrucksten an dem Gangster-Thriller ist aber die konsequente Härte, die vor allem gegen Ende in Szenen wie Faustschläge auf einen einprasselt. Schockierende Verwicklungen, plötzliche Tode wichtiger Hauptfiguren und tragische Konsequenzen spart Nur Gott kann mich richten nicht aus, wodurch der Film einer der besten deutschen Gangsterfilme der letzten Jahre ist.

Mehr Streaming-Geheimtipps gibt's im Moviepilot-Podcast

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Habt ihr Nur Gott kann mich richten schon gesehen oder wollt ihr den Film jetzt noch bei Amazon Prime streamen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News