Bei Disney+ gibt es jetzt einen der besten Sci-Fi-Filme überhaupt - mit legendär alptraumhaften Spezialeffekten

22.06.2021 - 15:30 Uhr
0
0
Die Fliege - Trailer (Englisch)
1:25
Die FliegeAbspielen
© Disney
Die Fliege
Mit Die Fliege hat David Cronenberg einen der größten Klassiker über Körperverwandlung gedreht. Bei Disney+ könnt ihr den Mix aus Sci-Fi und Horror mit unvergesslichen Spezialeffekten und rührender Tragik streamen.

Wenn es um Filme geht, bei denen es beim Schauen plötzlich überall am eigenen Körper juckt und kitzelt, ist David Cronenberg ein unerreichter Meister des Kinos. Seine Werke, die oft unter den sogenannten Body-Horror fallen, zeigen Verwandlungen des menschlichen Körpers als bizarre Alpträume, in denen Faszination und Abscheu nie weit auseinanderliegen.

Einen der größten Klassiker von Cronenberg könnt ihr dank des Star-Bereichs zurzeit bei Disney+ im Abo*  streamen. Mit Die Fliege hat der Regisseur seinen Body-Horror-Stil mit herausragend ekligen Spezial-Effekten auf die Spitze getrieben und einen unvergesslichen Meilenstein geschaffen.

3 Gründe, wieso ihr Die Fliege bei Disney+ streamen solltet:

  • David Cronenberg ist ein zeitloser Mix aus Science-Fiction, Horror und bewegendem Drama gelungen.
  • Hauptdarsteller Jeff Goldblum spielt die Verwandlung vom Menschen zum Monster mitreißend.
  • Die ekelerregenden Spezialeffekte sind auch heute noch beeindruckend.

Die Fliege zeigt bei Disney+ eine der eindringlichsten Horror-Verwandlungen aller Zeiten

In David Cronenbergs Klassiker spielt Jeff Goldblum den hibbeligen, leicht exzentrischen Wissenschaftler Seth Brundle. Der forscht auf dem Gebiet der Teleportation und steht kurz vor dem Durchbruch, auch lebendige Objekte zu teleportieren. Nach einigen Fehlschlägen ergreift er im Alkoholrausch selbst die Initiative und begibt sich in die Teleportationskammer – zusammen mit einer unbemerkten Fliege.

Schaut hier noch einen Trailer zu Die Fliege:

The Fly - Trailer (English) HD
Abspielen

Der Teleportationsversuch glückt, allerdings mit fatalen Folgen. Brundle beginnt sich zu verändern und seiner neuen Partnerin, die Reporterin Veronica Quaife (Geena Davis), mächtig Angst einzujagen.

David Cronenberg nimmt sich am Anfang zunächst viel Zeit, um die Hauptfiguren seines Films vorzustellen. Besonders Jeff Goldblum glänzt als ebenso nerdiger wie sympathischer Wissenschaftler, der mehr und mehr einer dunklen, bizarren Seite verfällt.

Die Fliege

Dabei glänzt Die Fliege, der selbst ein Remake eines Films aus den 50ern ist, als Hommage an das klassische Monsterkino – als zeitgemäßes Update mit absolut beeindruckenden, stilprägenden Spezialeffekten, die sich bis heute sehen lassen können.

Die Verformung des menschlichen Körpers steht für Cronenberg einmal mehr im Mittelpunkt, während der immer absonderlicher erscheinende Brundle damit hadert, ob seine neuen Fähigkeiten Fluch oder Segen sind. Spätestens im Finale bezieht der Film aber eine klare Position und verwandelt sich endgültig selbst – vom beklemmenden Sci-Fi-Alptraum in eine tragische, überraschend berührende Liebestragödie.

10 Streaming-Geheimtipps Volume 2

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber stellen Max, Matthias und ich 10 echte Geheimtipps vor, die sie in den entlegensten Ecken eurer Streaming-Dienste entdeckt haben:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier bekommt ihr frische Empfehlungen von herzerwärmender Desktop-RomCom bis zur filmischen Panikattacke bei Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+, Mubi, Arte Mediathek und YouTube.

*Bei diesem Link handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Beim Abschluss eines Abos über diesen Link erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkungen.

Seid ihr Fans von Die Fliege oder kennt ihr den Film noch gar nicht?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News