Community
Autisten-Drama

Asa Butterfield als Mathe-Genie im Trailer zu X+Y

26.11.2014 - 18:00 Uhr
0
0
X+Y - Trailer (English)
2:10
Asa Butterfield in X+YAbspielen
© Bankside Films
Asa Butterfield in X+Y
Rain Man lässt grüßen. In X+Y mimt Asa Butterfield einen autistischen Jungen, der außergewöhnliche mathematische Fähigkeiten besitzt und von seinem Lehrer zur Teilnahme an einer Mathematik-Olympiade überredet wird. Das Drama startet in Großbritannien am 13. März 2015.

Wir zeigen euch den ersten Trailer zu dem Drama X+Y, in dem ein autistischer Junge durch eine Mathematik-Olympiade nicht nur die erste Liebe, sondern auch den Weg ins Leben findet. Gespielt wird dieser von Hugo Cabret- und Ender's Game-Hauptdarsteller Asa Butterfield. Mit ihm stehen außerdem noch Sally Hawkins, Rafe Spall und Eddie Marsan vor der Kamera. Der Dokumentarfilmer Morgan Matthews inszenierte den Film.

In X+Y geht es um den jungen Nathan, der eine große Genialität im Umgang mit Zahlen aufweist. Jedoch hat er stattdessen Schwierigkeiten, zu seinen Mitmenschen eine Beziehung aufzubauen. So auch mit seiner liebevollen Mutter Julie, die sich seit dem Unfalltod ihres Mannes allein um Nathan kümmert. Dessen Leben scheint eine Wendung zu nehmen, als der Mathematik-Lehrer Mr. Humphreys auf ihn aufmerksam wird und ihn ermuntert, an einer Mathe-Olympiade teilzunehmen. Dort verliebt sich Nathan schließlich in seine chinesische Wettkampfgegnerin.

Die Story zu X+Y weist Parallelen zu Filmen wie Good Will Hunting und Forrester - Gefunden! auf, ohne sich diesen aber komplett zu ähneln. Der Trailer vermittelt eine bewegende und mitreißende Stimmung, was vor allem an dem glänzenden Cast des Dramas liegen dürfte. Der Film erscheint am 13. März 2015 in Großbritannien. Einen deutschen Starttermin gibt es bisher noch nicht.

Wie gefällt euch der Trailer zu X+Y?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News