Absoluter Geheimtipp für alle Horrorfilm-Fans entfesselt blutige Grusel-Storys im limitiertem Mediabook - jetzt sichern

01.04.2021 - 16:25 Uhr
1
1
© Capelight
Den Horrorfilm The Mortuary gibt's als 2-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook
Reichlich Gore und knackigen Grusel bietet die Horrorfilm-Anthologie The Mortuary. Noch könnt ihr euch die Limited Edition des Films im edlen Mediabook sichern.

In der Tradition von Creepshow erzählt The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte mehrere brutale wie schockierende Horror-Storys. Der von der Kritik äußerst positiv aufgenommene Geheimtipp erschien dieses Jahr in einer 2-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook, natürlich in 4K UHD-Qualität. Das sollten sich Horror-Fans keinesfalls entgehen lassen.

Horrorfilm-Highlight im limitierten Mediabook in schicker Aufmachung mit reichlich Extras

Bei Amazon * bekommt ihr die Limited Collector's Edition der Horror-Anthologie derzeit für 26,99 Euro.

Als Alternativen bieten sich MediaMarkt * und Saturn * an, die die Edition zum selben Preis anbieten.

Dabei unterscheidet sich die Edition schon auf dem ersten Blick massiv vom regulären Keepcase von The Mortuary. Statt eines erschrockenen Frauengesichts gibt's nämlich dieses schöne Cover, das der Detailverliebtheit und Stimmung des Films eher entspricht:

The Mortuary in der 2-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook

Warum lohnt sich die Limited Edition von The Mortuary?

Capelight bietet schon seit einer Weile fantastische Qualität bei seinen Mediabooks, so auch im Fall von The Mortuary. Hinter dem feinen Cover steckt ein 24-seitiges Booklet.

Ausgestattet mit 2 Discs (4K Ultra HD und Blu-ray), bietet die Ausgabe auch zahlreiche Extras, wie ausführliche Featurettes, Deleted Scenes und einen Audiokommentar von Ryan Spindell.

Wie der Regisseur diesen Film mit wenig Geld und viel Liebe zur Genregeschichte umsetzen konnte, erfahrt ihr in den Extras. Das kleine Budget sieht man dem Film nämlich kaum an, die Horrorliebe dafür umso mehr.

The Mortuary unterhält mit reichlich Grusel und Gore

Nachdem Sam (Caitlin Custer) der Beerdigung eines kleinen Jungen beigewohnt hat, tritt der Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown) an sie heran, um ihr ein Jobangebot zu unterbreiten. Sie fordert ihn heraus, ihr die unheimlichsten Geschichten zu erzählen, die er in seiner Laufbahn als Beerdigungsunternehmer erlebt hat. Es ist eine Bitte, der er gern nachkommt.

So nimmt der Anthologie-Horror mit mehreren Gruselgeschichten seinen Lauf. Tentakel-Monster, Body-Horror und mehr erwarten die Zuschauer*innen in The Mortuary. Dabei bieten die einzelnen Segmente (unter anderem The Babysitter Murders) und die Rahmengeschichten nicht nur viel Abwechslung. Sie sind auch durch die Bank stark, sodass der Film keine Sekunde langweilt.

Die düstere Atmosphäre wurde von den Filmen von Jean-Pierre Jeunet (Delikatessen, Die fabelhafte Welt der Amelie) beeinflusst, angereichert mit einer kräftigen Dosis Gore.

Alternativen zum Mediabook der blutigen Horror-Anthologie The Mortuary

Als Alternative zum Mediabook mit 4K-Qualität bietet sich auch die reguläre Blu-ray im Keepcase an. Bei Amazon *, MediaMarkt * und Saturn * kostet sie derzeit 14,99 Euro.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhält Moviepilot eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News