Ab heute: Neuer Netflix-Thriller entfesselt Haus des Geldes-Star

22.04.2020 - 08:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
0
0
The Silence of the Marsh - Trailer (English) HD
1:18
Haus des Geldes: Pedro Alonso als BerlinAbspielen
© Netflix
Haus des Geldes: Pedro Alonso als Berlin
Der Schauspieler Pedro Alonso ist Haus des Geldes-Fans als Berlin unvergesslich geworden. Heute veröffentlicht Netflix mit Das Schweigen des Sumpfes einen neuen spanischen Thriller mit ihm in der Hauptrolle.

Wenn ihr Fans von Berlin-Darsteller Pedro Alonso aus Haus des Geldes seid oder in letzter Zeit auf Netflix immer häufiger entdeckt hab, dass die Spanier verflixt spannende Thriller drehen können, dann dürfte der heute, am 22. April 2020, erscheinende neue Netflix-Film Das Schweigen des Sumpfes eure Aufmerksamkeit erregen.

Ein Schriftsteller muss hier feststellen dass die Realität weitaus grausiger ist, als die Kriminalgeschichten, die er schreibt. In der Hauptrolle zieht Pedro Alonso aka Berlin die Spannungsschrauben an.

Das Schweigen des Sumpfes: Neue Abgründe für Haus des Geldes' Berlin-Darsteller

Nach spanischen Thrillern wie Der unsichtbare Gast oder dem fiesen Psychokrimi Dein Zuhause gehört mir holt sich Co-Produzent Netflix mit Das Schweigen des Sumpfes ein weiteres Mal spanisches Spannungskino für Zuhause in den Katalog.

Das Schweigen des Sumpfes

Die Handlung von Das Schweigen des Sumpfes ist dabei schnell erzählt: In Valencia ist der Ex-Journalist Q (Pedro Alonso) als Kriminalautor tätig und hat sich den Respekt seiner Fans verdient. Hinter dem erfolgreichen Autor verbirgt sich allerdings ein einsamer Mann ohne Mitgefühl. An seinen psychopatischen Tendenzen und Mordfantasien arbeitet Q sich allerdings nur in seinen Romanen ab.

Sein jüngstes Werk über einen getöteten Taxifahrer bringt dem Schriftsteller viel Lob ein. Doch sein nächstes Buch soll ein wichtigeres Opfer fordern und plötzlich kommen sich Realität und Fiktion gefährlich nahe.

Mehr Pedro Alonso für Berlin-Fans auf Netflix

Pedro Alonsos neue Figur des gefühlskalte Kriminalschriftstellers schlägt hier eindeutig in die gleiche Kerbe wie seine Parade-Rolle in Haus des Geldes. Auch in der Netflix-Serie war die fehlende Empathie eines seiner Merkmale, wobei er das mit Abstand unberechenbarste Mitglied der Bande des Professors darstellte. Der Tonfall von Das Schweigen des Sumpfes zeigt sich dabei im Trailer aber ungleich düsterer und gewaltvoller als das beliebte Heist-Format. Berlin wird hier entfesselt.

The Silence of the Marsh - Trailer (English) HD
Abspielen

Wenn Pedro Alonso als Brillenträger im Dunkeln durch den Regen schreitet, lässt er sich fast als düsterer Professor lesen. Nachdem der Schauspieler sich in Haus des Geldes als Berlin zum Fanliebling entwickelte, ist es für Netflix nur der logische nächste Schritt, den beliebten Darsteller mit einem eigenen Film zurück ins Programm zu holen.

Nach Haus des Geldes und Das Schweigen des Sumpfes: Noch mehr Pedro Alonso streamen

Wenn ihr nach Haus des Geldes und Das Schweigen des Sumpfes immer noch nicht genug Serien und Filme mit Pedro Alonso gesehen hat, kann auf weiteren Streaming-Inhalt zurückgreifen. Bei Netflix könnt ihr gleich auch noch die Serie Grand Hotel angucken, die Doku Haus des Geldes: Das Phänomen schauen oder in Anrufer unbekannt seiner Stimme lauschen. Da spielt der Berlin-Darsteller nämlich ebenfalls mit. Oder ihr wechselt für drei Folgen Diablo Guardián zu Amazon Prime.

Podcast für Serien-Streamer: Die besten Tipps zu Coronazeiten

Im Podcast-Crossover von Moviepilots Streamgestöber und den Serienjunkies - auch bei Spotify  - reden Andrea, Jenny und Hanna über ihre Streaming-Tipps zu Coronazeiten bei Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.:
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir sind von Tales From the Loop bis Community mit Science-Fiction, Comedy-, Horror-, Zeichentrick-, Doku- und RomCom-Tipps ausgestattet und schauen darauf, wie sich unser eigener Serien- und Filmkonsum durch die Coronakrise verändert hat.

Werdet ihr euch Pedro Alonso in Das Schweigen des Sumpfes bei Netflix ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News