Originaltitel:
Hélas pour moi
Weh mir ist ein Drama aus dem Jahr 1993 von Jean-Luc Godard mit Gérard Depardieu, Laurence Masliah und Bernard Verley.

In Jean-Luc Godards Kunstdrama Weh mir nimmt Gott die Gestalt von Gérard Depardieu an, um das Phänomen Liebe zu untersuchen.

Komplette Handlung und Informationen zu Weh mir

Der Verleger Abraham Klimt (Bernard Verley) geht in einem Dorf am Genfer See einem ganz besonderen Gerücht nach: Um die Liebe zu ergründen, soll Gott auf die Erde herab gekommen und ins Bett von Rachel Donnadieu (Laurence Masliah) gestiegen sein. Dafür habe er die Gestalt von Rachels Ehemann Simon (Gérard Depardieu) angenommen…

Hintergrund & Infos zu Weh mir
Die französisch-schweizerische Gemeinschaftsproduktion von 1993 trägt den Originaltitel Hélas pour moi und ist auch unter den Alternativtiteln ‘Oh, Woe Is Me’, ‘Woe is Me’ und ‘Alas for Me’ erschienen. (AP)

Schaue jetzt Weh mir

Leider ist Weh mir derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Simon Donnadieu
Rachel Donnadieu
Abraham Klimt
Professor/Buchhändler
Frau des Pastors
La vieille servante
anderer Pastor
Tennisspieler
Regisseur/in
Produzent/in

0 Videos & 6 Bilder zu Weh mir

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Weh mir

0.0 / 10
5 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt bei Amazon Prime!Yes, God, Yes