Vierzehn ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2012 von Cornelia Grünberg.

Selbst kaum länger als 13 Jahre auf der Welt, sind Fabienne, Steffi, Lisa und Laura mit einem positiven Schwangerschaftstest konfrontiert.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Vierzehn

Handlung von Vierzehn

Erwachsenwerden in den vielen Jahren der Pubertät ist schwer. Viel schwerer allerdings ist dieses Kunststück in 9 Monaten zu vollbringen. Doch was, wenn es keine andere Möglichkeit gibt? Fabienne, Steffi, Lisa und Laura sind selbst noch Kinder. Pickel, nervende Lehrer, Stress mit den Eltern, der erste Sex und jugendlicher Leichtsinn – Was soll bei einem Mal Unvorsicht schon schiefgehen? Neben den Tücken des Teeniealltags, versuchen die vier 14-jährigen Mädchen mit ihrer neuen Lebenssituation umzugehen. Die Unterstützung der Eltern, oder die der kaum älteren Väter, ist dabei oft keine Selbstverständlichkeit. Allen Widrigkeiten zum Trotz kämpfen die Mädchen hart, um nicht nur das eigene Leben, sondern auch das ihres Nachwuchses auf die Reihe zu kriegen. (BG)

Schaue jetzt Vierzehn

im abo
Vierzehn
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Vierzehn
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
0,98€
Leihen
Vierzehn
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Vierzehn

6.1 / 10
18 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
36
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 12 Bilder zu Vierzehn

Filme wie Vierzehn

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot