Viel zu nah ist ein Familiendrama aus dem Jahr 2017 von Petra Katharina Wagner mit Corinna Harfouch, Corinna Kirchhoff und Peter Lohmeyer.

Viel zu nah ist ein Familiendrama über eine alleinerziehende Mutter, die verzweifelt versucht, am Leben ihres jugendlichen Sohnes teilzuhaben, und dabei gewisse Grenzen überschreitet.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Viel zu nah

Handlung von Viel zu nah
In Viel zu nah dreht sich alles um die Mutter-Sohn-Beziehung zwischen der Kriminalkommissarin Caro (Corinna Harfouch) und dem 18-jährigen Ben (Simon Jensen). Familienvater Manni (Peter Lohmeyer) lebt seit der Scheidung getrennt von der Familie, doch Caro kam auch lange Zeit ohne ihn klar. Doch je älter Ben wird, desto selbstständiger wird er und desto weniger lässt er seine Mutter an seinem Leben teilhaben. Bei ihrer Arbeit als Kriminalkommissarin sieht Caro Aufnahmen von einem Überfall auf eine Tankstelle, die sie vermuten lassen, dass ihr Sohn an dem Verbrechen beteiligt war. Um ihn vor möglichen Konsequenzen zu schützen, begibt sie sich in moralische Grauzonen, sowohl in ihrer Funktion als Kommissarin als auch als Mutter. (BH)

Schaue jetzt Viel zu nah

Viel zu nah ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Viel zu nah verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Viel zu nah

4.5 / 10
11 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 15 Bilder zu Viel zu nah

Jetzt online schauen!Prospect