Originaltitel:
One Touch of Venus
Venus macht Seitensprünge ist ein Musikfilm aus dem Jahr 1948 von Gregory La Cava und William A. Seiter mit Robert Walker, Ava Gardner und Dick Haymes.

Komplette Handlung und Informationen zu Venus macht Seitensprünge

Die Statue der berühmten Venus ist endlich im Besitz des reichen Kaufmannes Whitfield. Dieser gibt seinem Dekorateur Eddie Hatch den Auftrag, das Kunstwerk für eine feierliche Enthüllungszeremonie vorzubereiten. Ein der Statue im Spaß hingehauchter Kuss verändert aber dann alles. Die Venus erwacht zum Leben und stellt von nun an Eddie nach. Zunächst sehr zum Verdruss von Eddie, dem man des Diebstahls der Statue bezichtigt und seiner Verlobten, die misstrauisch die unbekannte Konkurrentin an seiner Seite betrachtet. Derweil beobachtet Jupiter argwöhnisch die Eskapaden der Venus... hatte sie doch eigentlich einen ganz anderen Auftrag. Aber wo die Liebe hinfällt.

Schaue jetzt Venus macht Seitensprünge

Leider ist Venus macht Seitensprünge derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Venus macht Seitensprünge

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Venus macht Seitensprünge

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 19. Mai im Kino!X