Schaue jetzt The Take

The Take ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn The Take verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Take

6.7 / 10
262 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
5
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
164
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
26
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu The Take

Wahre Läuterung sieht anders aus, aber der Pfad der Tugend war noch nie die Sache von Freddie (Tom Hardy). Und so knüpft er in The Take nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis an sein früheres Leben an, um wertvolle Kontakte erweitert. Gemeinsam mit seinem Cousin Jimmy (Shaun Evans) baut Freddie ein vielversprechendes Imperium auf. All dies verfolgt der obskure Mafia-Boss Ozzy (Brian Cox) aus seiner Gefängniszelle heraus. Anfangs wohlwollend, hat er in Freddie doch so etwas wie einen Ziehsohn. Doch als Freddie immer rücksichtsloser in seinem Machtstreben vorgeht und dabei auch immer unkontrollierbarer wird, wendet Ozzy seine Sympathien dem besonneneren Jimmy zu. Sehr zum Missfallen von Freddie…

Hintergrund & Infos zu The Take
Die – wenn man so will – britische Antwort auf GoodFellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia The Take wurde in seiner Heimat mit großer Begeisterung wahrgenommen. The Take wurde von David Drury (Für die Sicherheit des Königreichs) inszeniert und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Martina Cole. The Take bot Hauptdarsteller Tom Hardy noch vor seinem endgültigen Durchbruch im Blockbuster-Kino mit The Dark Knight Rises Gelegenheit, seinem Faible für Soziopathen (wie in Bronson oder Warrior) physischen Ausdruck zu verleihen. In The Take wurde er dafür zu Recht von der Royal Television Society für den Besten Darsteller nominiert. (EM)

Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 6 Bilder zu The Take

Filme wie The Take