Texas - Kabul ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2004 von Helga Reidemeister.

In ihrer Dokumentation Texas – Kabul begleitet Helga Reidemeister Stascha Zajovic, Jamila Muhajed, Sissy Farenthold und Arundhati Roy bei ihrer humanitäre Arbeit.

Komplette Handlung und Informationen zu Texas - Kabul

In ihrem Dokumentarfilm Texas – Kabul porträtiert Regisseurin Helga Reidemeister vier Frauen. Sie kommen aus ganz unterschiedlichen Ländern der Welt – nämlich aus Afghanistan, Indien, Serbien und den USA – habe jedoch alle etwas gemeinsam: Sie setzten sich ein gegen Krieg, Unterdrückung und die neoliberale Globalisierung.

Unter den begleiteten Frauen ist beispielsweise die indische Autorin Arundhati Roy, die durch ihren Roman “Der Gott der kleinen Dinge” Berühmtheit erlangte.

Schaue jetzt Texas - Kabul

Texas - Kabul ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Texas - Kabul verfügbar wird.

Produzent/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Texas - Kabul

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung