Tatort: Bausünden ist ein Kriminalfilm von Kaspar Heidelbach mit Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär und Jana Pallaske.

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär kehren als Ermittler aus Köln im Tatort: Bausünden mit einem neuen Fall zurück.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Bausünden

Handlung von Tatort: Bausünden
Die Hotelangestellte Marion Faust wird ermordet unter ihrem Balkon gefunden. Kurz vor ihrem Tod hat diese panisch auf den Anrufbeantworter der Architektin Susanne Baumann (Jana Pallaske) gesprochen. Deren Ehemann Lars Baumann (Hanno Koffler) ist offiziell Bauleiter eines Stadions für die Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar und sollte dort den Bau beaufsichtigen, befindet sich aber in Köln. Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) wollen Baumann verhören, jedoch kommt ihnen dieser zuvor, indem er untertaucht.

Hintergrund & Infos zu Tatort: Bausünden
Tatort: Bausünden ist der 71. Fall für das Tatort-Team Ballauf und Schenk aus Köln. Tatort: Bausünden wurde vom 7. März 2017 bis zum 6. April 2017 in Köln gedreht. (AS)

Schaue jetzt Tatort: Bausünden

Tatort: Bausünden ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Bausünden verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Bausünden

5.4 / 10
45 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 20 Bilder zu Tatort: Bausünden

Filme wie Tatort: Bausünden

Ab 18. Juli im Kino!Anna