Mudbloods ist ein Sportfilm aus dem Jahr 2014 von Farzad Nikbakht.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Mudbloods

Ouidditch ist eine rasante Ballsportart, die Hexen und Zauberer auf einem Besen fliegend betreiben. Autorin J.K. Rowling erfand diesen Sport und ließ ihn zum liebsten Hobby von Harry Potter und seinen Freunden werden. Die Quidditch Weltmeisterschaft, die in Harry Potter und der Feuerkelch ausgetragen wird, sorgt in der Zauberwelt für so viel Trubel, wie es der gemeine Muggel wohl nur vom FIFA World Cup kennt.
Mudbloods ist eine Dokumentation über Harry Potter-Fans, die es nicht beim Zuschauen belassen wollten. Studenten in Vermont transformierten die fiktive Jagd nach dem goldenen Schnatz bereits 2005 in einen realen Zeitvertreib. Das Auf dem Boden Bleiben sollte hierbei das größte Problem darstellen. Der Film folgt dem UCLA Quidditch Team während ihrer Vorbereitung auf die 5. Quidditch Weltmeisterschaft in New York City, die jährlich stattfindet.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mudbloods

6.6 / 10
10 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
15
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 1 Bild zu Mudbloods

Ab 22. August im Kino!Good Boys