Miséricorde ist ein Drama aus dem Jahr 2016 von Fulvio Bernasconi mit Jonathan Zaccaï, Evelyne Brochu und Isabelle Caillat.

Das Drama Miséricorde handelt von einem Mann, der im Auftrag einer trauernden Mutter auf eigene Faust den fahrerflüchtigen Mörder ihres Sohnes sucht.

Komplette Handlung und Informationen zu Miséricorde

Handlung von Miséricorde
Der Genfer Polizist Thomas (Jonathan Zaccaï) hat sich zur Erholung für einige Monate nach Québec zurückgezogen, um dort zu angeln. Ehe er nach Hause zurückkehren kann, stößt er auf den toten Muk, einen Jungen aus dem Indianerreservat in der Nähe. Der Jugendliche wurde Opfer einer Fahrerflucht, der betrunkene Täter ist mit seinem Laster bereits entkommen. Doch Thomas verspricht der Mutter des Jungen, den Täter zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen. Seine Suche lässt die Polizistin Laurie auf ihn aufmerksam werden. Diese ist misstrauisch und fragt sich, warum ein Mann sich so in einen Fall hineinkniet, mit dem er eigentlich nichts zu tun hat. Was sie nicht weiß, ist, dass Thomas seine ganz eigenen Gründe für sein Handeln hat. (SR)

Schaue jetzt Miséricorde

Miséricorde ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Miséricorde verfügbar wird.

Cast
Crew

0 Videos & 4 Bilder zu Miséricorde

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Miséricorde

7
Die Pressestimmen haben den Film mit 7 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
outnow
7
Miséricorde gibt Einsicht in menschliche Abgründe, in die wir alle geraten können. Dadurch entsteht ein sehenswerter Film, dem es aber…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Miséricorde

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite