Kuma ist ein Drama aus dem Jahr 2012 von Umut Dag mit Nihal G. Koldas, Begüm Akkaya und Vedat Erincin.

In Kuma muss Begüm Akkaya Vedat Erincin ehelichen, und den Platz der kranken Mutter Nihal G. Koldas einnehmen.

Komplette Handlung und Informationen zu Kuma

Nachdem die blutjunge Ayse (Begüm Akkaya) in ihrem Heimatdorf in Anatolien mit dem 60-jährigen Mustafa (Vedat Erincin) verheiratet wird, zieht sie mit ihm nach Wien, um dort seine Familie kennenzulernen – denn Ayse ist Mustafas Zweitfrau. Ihre Nebenbuhlerin ist die, in die Jahre gekommene Fatma (Nihal G. Koldas). Schnell wird klar: Fatma hat Krebs und ist nicht mehr imstande die mütterlichen Pflichten zu übernehmen. Einzig aus diesem Grund wurde Ayse nach Wien geholt. Von ihrem Neu-Ehemann gemieden, und ihren Stiefkindern angefeindet, tut Ayse still ihre Pflicht, und gibt allen Widrigkeiten zum Trotz ihr Bestes, den Anforderungen nachzukommen. Doch das Schicksal hat mehr für die junge Türkin geplant. Und so tritt eines Tages Osman in ihr Leben… (BG)

Schaue jetzt Kuma

Leider ist Kuma derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Komponist/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in

1 Video & 9 Bilder zu Kuma

Kuma - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Kuma

7.1 / 10
41 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
36
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
10
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung