Originaltitel:
Dzieje grzechu
Geschichte einer Sünde ist ein Drama aus dem Jahr 1975 von Walerian Borowczyk mit Grazyna Dlugolecka, Jerzy Zelnik und Olgierd Lukaszewicz.

Komplette Handlung und Informationen zu Geschichte einer Sünde

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den bürgerlichen Schichten einer polnischen Stadt. Die junge Ewa entbrennt in besessener Liebe für den verheirateten Lukas, der bei ihren Eltern ein Zimmer bewohnt. Sie beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Lukas will sich scheiden lassen und reist nach Rom. Ewa folgt ihm, doch als sie dort ankommt, ist ihr Geliebter wieder abgereist. Mittellos und erpressbar wird sie abhängig von kriminellen Männern und lässt sich als Lockvogel in einem Raubmord einspannen. Ihr Schicksal scheint sich zu wenden, als sie von einem reichen Philantrophen aus einem Bordell befreit wird. Doch die Vergangenheit holt Ewa ein. Wieder soll sie als Köder benutzt werden. Diesmal für Lukas.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Polen
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
Drama
Cast
Crew
Ewa Pobratynska
Lukasz Niepolomski
Graf Zygmunt Szczerbic
Antoni Pochron
Plaza-Splawski
Mrs. Pobratynska
Mr. Pobratynski
Graf Cyprian Bodzanta
Priester Jutkiewicz
Dr. Wielgosinski
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Geschichte einer Sünde

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Geschichte einer Sünde

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
21
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 19. August im Kino!Escape Room 2: No Way Out