Frühlingskinder ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Michael Karen mit Simone Thomalla, Oliver Stokowski und Carolyn Genzkow.

Simone Thomalla kümmert sich in ihrem dritten Fall als sogenannte Dorfhelferin um drei Frühlingskinder, die versorgt werden müssen, nachdem ihre Mutter ins Koma gefallen ist.

Komplette Handlung und Informationen zu Frühlingskinder

Ihr dritter Fall als Dorfhelferin im bayerischen Dorf ‘Frühling’ konfrontiert Katja Baumann (Simone Thomalla) mit dem tragischen Unfall einer alleinerziehenden Bäuerin: Just vor der Kommunion ihrer jüngsten Tochter verunglückt Luise Böhm (Nicole Marischka), Mutter dreier Kinder, mit dem Auto. Sie wird mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert und liegt im Koma. Als Katja sie dort besucht, vertraut der behandelnde Arzt ihr an, dass beim Gesundheitszustand seiner Patientin alles möglich sei. In einer schlichten Kiste vertraut er ihr Luises ‘Patienteneigentum’ an. Darunter: das Kommunionsgeschenk für die Jüngste. Und: ein rätselhafter Umschlag voller Geld sowie ein Schlüssel mit einem auffälligen Herz-Anhänger.

Als Katja auf dem Hof der Böhms ankommt, trifft sie dort zunächst auf den Pfarrer Hendrik Klein (Oliver Stokowski), der gekommen ist, um sich in Luises Abwesenheit rührend um deren drei Kinder zu kümmern. Die gehen mit dem Unfall der Mutter ganz unterschiedlich um: Während der 16-jährige Tommy (Merlin Rose) tapfer versucht, das Familienoberhaupt zu ersetzen und Katja auf dem Hof einführt, fühlt die 14-jährige Vivi (Nadine Köster) eine große Schuld auf sich lasten, weil sie all die täglichen Konflikte, die sie mit ihrer Mutter hatte, nun plötzlich nicht mehr klären kann. Die zehnjährige Romy (Flora Li Thiemann) hat hingegen Gottvertrauen: Gemeinsam mit Pfarrer Klein betet sie für ihre Mutter und glaubt fest daran, dass es ihr bald schon besser gehen wird.

Mit Charme, Einfühlungsvermögen und viel zupackender Lebensfreude gelingt es Katja, die Lücke vorübergehend zu schließen, die in die Familie Böhm gerissen wurde. Bei ihrer Arbeit stößt sie jedoch auf weitere rätselhafte Details in Luises Leben: Was hat es mit dem Schlüssel auf sich, den die Bäuerin bei sich hatte und der offensichtlich in keines der Schlösser auf dem Hof passt? Und weshalb kündigt eine Münchner Schneiderei eine jährlich wiederkehrende Paket-Sendung zur abgelegenen Mangfall-Hütte an, von der niemand etwas weiß? Als Katja diesen Fragen nachgeht, stößt sie auf ein Geheimnis, das Luise Böhm selbst vor ihren Kindern bewahrt hat. Katjas eigene, 17-jährige Tochter Kiki (Carolyn Genzkow), mit der Katja noch immer eine kleine Ferienwohnung auf dem Bauernhof der Familie Gmeiner bewohnt, hat währenddessen eine leidenschaftliche Romanze mit dem feschen Matze Gmeiner (Jan-Hendrik Kiefer). Die räumliche Enge zwischen Mutter und Tochter führt zu jeder Menge Gelegenheiten für peinliche Situationen und altersbedingte Interessenkonflikte. Nicht nur deshalb hält Katja die Augen offen nach einer eigenen Wohnung. Und drängt Kiki zu einem Praktikum in der Klinik, in der auch Luise Böhm liegt. Bis Kiki eines Abends mit einer erschütternden Neuigkeit auf den Hof der Familie Böhm kommt.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama

Schaue jetzt Frühlingskinder

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Frühlingskinder
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Katja Baumann
Pfarrer Hendrik Klein
Kiki Baumann
Dr. Mark Weber
Tommy Böhm
Dorfhelferin Hanna
Dr. Till Achner
Tankstellenbesi tzer
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in

0 Videos & 36 Bilder zu Frühlingskinder

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Frühlingskinder

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead