Originaltitel:
Krummerne
Frech wie Krümel ist ein Komödie aus dem Jahr 1991 von Sven Methling mit Laus Høybye, Dick Kaysø und Karen-Lise Mynster.

Komplette Handlung und Informationen zu Frech wie Krümel

Krümel hat es nicht leicht: mit seiner chaotischen Familie lebt er in einer kleinen, hellhörigen Wohnung. Vater Jens, der Oberkrümel, ist Lehrer. Schwester Stine pubertiert heftig, übt mit Make-up und ihrer Flamme Per und ist ansonsten ungenießbar. Grunk, der kleine Bruder, wurde nach dem einzigen Wort, das er sprechen kann, benannt. Und die Mutter ist im Examensstreß. Außerdem: die erfolglosesten Gangster seit der Olsen-Bande, gekochte Katzen, genervte Nachbarn - jede Menge Streiche und eine wilde Verfolgungsjagd. "Mein Vater ist Lehrer. Ausgerechnet an meiner Schule. Mir macht das das Leben nicht leichter, weder bei den Schülern noch bei den Lehrern, die mich besonders auf dem Kieker haben. Papa ist in Ordnung, oft nimmt er sich Zeit für mich. Und er baut so lustige Sachen. Sein Funkgerät ist klasse, damit kommt er rund um den Globus. Einmal glaubte er, mit jemand in China zu sprechen. Dabei war's bloß das Chinarestaurant um die Ecke. Da hat Papa gleich Frühlingsrollen bestellt..."

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Dänemark
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
Komödie

Schaue jetzt Frech wie Krümel

Leider ist Frech wie Krümel derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Frech wie Krümel

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Frech wie Krümel

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab jetzt im Kino!Je Suis Karl