Fesseln ist ein Thriller aus dem Jahr 1995 von Xaver Schwarzenberger mit Jürgen Prochnow, Katharina Böhm und Cornelia Froboess.

Komplette Handlung und Informationen zu Fesseln

Die Liebe ihres Mannes Günther entpuppt sich für die junge Lehrerin Maren als ein goldener Käfig. Erdrückt von seiner fürsorglichen Belagerung und fast schon neurotischen Kontrollsucht, flieht sie in ein Verhältnis mit ihrem Kollegen Albert. Doch vor dem entscheidenden Schritt aus dem Ehegefängnis schreckt sie zurück. Eine Trennung würde Günther, der so viel für sie getan hat, zu sehr verletzen. Da entdeckt ihr Mann ihren Seitensprung und fordert enttäuscht eine letzte Chance. Ein gemeinsamer Urlaub soll ihre Ehe retten. Doch die erhoffte Annäherung bleibt aus. Bei einer Bergwanderung stürzt Maren ab. Ein tragischer Unfall? Maren ist vorrübergehend an einen Rollstuhl gefesselt - und an ihren Mann! Nach außen opfert sich Günther für seine kranke Frau auf, vernachlässigt Freunde und Beruf. Nur Maren durchschaut, dass ihre Behinderung Günther die Möglichkeit schafft, seine Vorstellung von einer perfekten Ehe zu realisieren. Jetzt gibt es nur noch sie und ihn! Selbst Marens Eltern erkennen nicht, wie ihre Tochter systematisch von der Außenwelt isoliert wird. Kein Telefonat bleibt von Günther unkontrolliert, kein Brief erreicht Maren. Als Günther herausbekommt, dass es seiner Frau dennoch gelingt, einmal ihren Geliebten Albert zu treffen, bricht eine lang aufgestaute Wut aus ihm heraus. Das gemeinsame Haus wird für Maren zur Falle. Der fixen Idee verfallen, dass Maren nur Zeit braucht, um zu ihm zurückzufinden, sperrt Günther seine Frau ein. Maren sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht. Ihr Mann überschreitet immer häufiger die Grenze zum Wahn. Seine Liebe wird zur lebensgefährlichen Bedrohung. Die Hoffnung auf Hilfe von außen gibt Maren schnell auf. Zu perfekt funktionieren Günthers Abschirmungsmechanismen. Zwischen den beiden entbrennt ein gnadenloser Machtkampf, subtile psychologische Kriegsführung wandelt sich allmählich in eine gewaltsame Auseinandersetzung. Maren wird eines klar: So wenig sie Günther mit einer Scheidung verletzen wollte - jetzt muss sie ihn umso mehr verletzen, um zu überleben.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Thriller

Schaue jetzt Fesseln

1,99€
Leihen
Fesseln
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Günther Reinders
Hanna Reinders
Hannas Mutter
Albert Mahler
Marens Vater
Dr. Gert Endres

0 Videos & 1 Bild zu Fesseln

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Fesseln

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead