Ende der Schonzeit ist ein Drama aus dem Jahr 2012 von Franziska Schlotterer mit Brigitte Hobmeier, Hans-Jochen Wagner und Christian Friedel.

In Ende der Schonzeit gewährt ein Bauer einem Juden Unterschlupf und bittet ihn darum, mit seiner Frau Emma einen Stammhalter für die Familie zu zeugen.

Komplette Handlung und Informationen zu Ende der Schonzeit

1942 mitten während des zweiten Weltkriegs: Emma (Brigitte Hobmeier) und Fritz (Hans-Jochen Wagner) sind schon seit mehreren Jahren verheiratet und wohnen auf einem abgelegenen Bauernhof im Schwarzwald. Sie sind zufrieden mit ihrem Leben, doch es fehlt ein Stammhalter, der den Hof weiterführen wird. Eines Tages entdeckt Fritz den Juden Albert (Christian Friedel), der sich im Unterholz versteckt. Ohne Emma davon in Kenntnis zu setzen, bietet er ihm einen Unterschlupf an. Obwohl Emma wenig begeistert ist und dem Juden mit Vorurteilen begegnet, entwickelt sich zwischen Fritz und Albert schon bald eine enge Freundschaft. Doch nach einiger Zeit bittet Fritz Albert darum, an seiner Stelle mit Emma ein Kind zu zeugen. Albert stimmt zu, doch als die Schwangerschaft nicht gleich eintritt, wird das immer längernde Dauer für eine Zerreißprobe für die Ehe der beiden, denn Emma fühlt zum ersten Mal unentdeckte Leidenschaft.

Schaue jetzt Ende der Schonzeit

kostenlos
Ende der Schonzeit
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ende der Schonzeit
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 4.99€ im Monat
Ende der Schonzeit
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Produzent/in
Kameramann/frau

1 Video & 6 Bilder zu Ende der Schonzeit

Ende der Schonzeit - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ende der Schonzeit

6.3 / 10
62 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
50
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung