Originaltitel:
Skyggen af Emma
Eine ungewöhnliche Entführung ist ein Komödie aus dem Jahr 1988 von Søren Kragh-Jacobsen mit Line Kruse, Börje Ahlstedt und Erik Wedersøe.

Komplette Handlung und Informationen zu Eine ungewöhnliche Entführung

1932 schockierte die Entführung des Kindes von Charles Lindbergh die Weltöffentlichkeit. Auch im Salon der Kopenhagener Fabrikantenfamilie Zulow wird der Fall diskutiert. Besonders aufmerksam hört die elfjährige Tochter Emma zu, denn sie leidet darunter, dass ihre Eltern nie Zeit für sie haben. Emma hat viel Phantasie, und so fällt es ihr leicht, ihre eigene Entführung vorzutäuschen. Eigentlich will sie ihren Eltern nur einen Schreck einjagen, doch dann lernt sie den Arbeiter Malthe kennen und beschließt, von ihren Eltern Lösegeld zu fordern, um Malthe etwas schenken zu können.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Dänemark
Altersfreigabe
Ab 6
Genre
KomödieDrama

Schaue jetzt Eine ungewöhnliche Entführung

Leider ist Eine ungewöhnliche Entführung derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew

0 Videos & 1 Bild zu Eine ungewöhnliche Entführung

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Eine ungewöhnliche Entführung

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
15
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 2. Dezember im KinoGunpowder Milkshake