Originaltitel:
L'opéra-mouffe
Diary of a Pregnant Woman ist ein Essay-Film aus dem Jahr 1958 von Agnès Varda mit Dorothée Blanck und José Varela.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Diary of a Pregnant Woman

A pregnant filmmaker takes us to rue Mouffetard, “la Mouffe,” in the Latin Quarter of Paris for a mix of documentary footage and imagined scenes. Vignettes or chapters unfold – on the feeling of nature, on pregnancy, on anxiety, on desire, and so forth. There are counterpoints of gritty realism and playful, near-surrealistic images. Political and artistic consciousnesses create a montage.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Diary of a Pregnant Woman

6.2 / 10
20 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
13
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Diary of a Pregnant Woman

Filme wie Diary of a Pregnant Woman

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot