Der Tangospieler ist ein Drama aus dem Jahr 1991 von Roland Gräf mit Michael Gwisdek, Corinna Harfouch und Hermann Beyer.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Tangospieler

Im Namen des Volkes: 21 Monate Gefängnis für die Beteiligten eines angeblich staatsverleumderischen Studentenkabaretts. Dr. Dallow, ehemals Oberassistent der Historischen Fakultät, eingesprungen für den erkrankten Tangospieler, wird im März 1968 aus dem Gefängnis entlassen. Er will fortan die Finger von Politik und Piano lassen. Aber es weckt den Zyniker in Dallow, wie Freunde, Familie und frühere Kollegen ihm begegnen, die Ausflüchte, warum ihn keiner besucht hat, das Drängen, alles zu vergessen, was hinter ihm liegt, kommt ihm sehr bekannt vor. Elke Schütte, seine neue Liebe, hat schnell von seiner Verbitterung genug und bittet ihn, erst wiederzukommen, wenn er mit sich im Reinen ist. Als im Herbst der "Prager Frühling" gewaltsam beendet wird, setzt sich Dallow wieder ans Klavier...

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
Drama

Schaue jetzt Der Tangospieler

im abo
Ab 7.79€ im Monat
Der Tangospieler
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,79€
Kaufen
2,91€
Leihen
Der Tangospieler
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,79€
Kaufen
2,91€
Leihen
Der Tangospieler
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Komponist/in

0 Videos & 1 Bild zu Der Tangospieler

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Tangospieler

6.6 / 10
10 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
5
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Sputnik - Es wächst in dir