Der Mann der seinen Mörder sucht ist ein Komödie aus dem Jahr 1931 von Robert Siodmak mit Heinz Rühmann, Lien Deyers und Raimund Janitschek.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der Mann der seinen Mörder sucht

Hans Herfort hat nach langem Grübeln beschlossen, seinem Leben ein Ende zu bereiten. Was soll er noch auf dieser Welt, wenn er sowieso nur von Gläubigern gehetzt wird? Wenn er nicht so ängstlich wäre, hätte er schon lange den Abzug seiner Pistole betätigt. Er will schon wieder aufgeben, da klettert plötzlich der Einbrecher Otto Kuttlapp über den Balkon in seine Wohnung. Nach dem ersten Schrecken kommen die beiden ins Gespräch, und Hans die Idee, einfach Kuttlapp als seinen Mörder zu engagieren. Bis zum nächsten Tag um 12 Uhr mittags soll Otto den Auftrag erledigt haben, dann winken ihm 15.000 Mark aus der Lebensversicherung. Wann, wie und wo er zuschlägt, bleibt ihm überlassen. Als Hans jedoch auf einen letzten Schnaps in seine Stammkneipe kommt, trifft er dort die attraktive Kitty. Bald schon sprühen zwischen den beiden die ersten Liebesfunken, und Hans fasst neuen Lebensmut. Jetzt gilt es, Kuttlapp zu finden, denn der bastelt schon kräftig an kuriosen Plänen, wie er seinen Auftraggeber ins Jenseits befördern könnte.

Schaue jetzt Der Mann der seinen Mörder sucht

Der Mann der seinen Mörder sucht ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Der Mann der seinen Mörder sucht verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Mann der seinen Mörder sucht

5.9 / 10
23 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Komponist/in
Komponist/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Der Mann der seinen Mörder sucht

Filme wie Der Mann der seinen Mörder sucht