Der Leibwächter ist ein Thriller aus dem Jahr 1989 von Adolf Winkelmann mit Franz-Xaver Kroetz, Raymond Pellegrin und Aurélie Tolédano.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Leibwächter

Eine Korruptionsaffäre beendet die Karriere des Drogenfahnders Bruno Lasky. Der ehrgeizige Polizeichef Dr. Kant verschafft ihm eine Chance, sich zu rehabilitieren. Als Leibwächter des kurdischen Geschäftsmanns Serge Mazra soll Lasky den Verdacht bestätigen, dass sich hinter Mazras Im- und Exportfirma in Frankfurt der größte Heroinhandel Europas verbirgt. Tatsächlich gelingt es Lasky, Einzelheiten eines bevorstehenden Rauschgifttransports zu erfahren. Er bittet Kant aber, nichts zu unternehmen, so lange er in Mazras Umgebung ist. Doch Kant lässt den Deal und Lasky dadurch auffliegen. Der angebliche Leibwächter des kurdischen Drogenbarons Mazra wird enttarnt und in die Türkei verschleppt. Wie durch ein Wunder entgeht er seiner Exekution. Zurück in Frankfurt, hält er seinen Ex-Kollegen Werner Bitter für einen Günstling Mazras. Ein böser Irrtum. Es bleibt nur eine mögliche Erklärung: Kant selbst ist mit Mazra in Geschäfte verstrickt. Lasky ist entschlossen, die volle Wahrheit ans Licht zu bringen, koste es was es wolle.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
ThrillerKriminalfilmDrama
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Der Leibwächter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Leibwächter

6.6 / 10
10 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
7
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Crisis