Originaltitel:
Fotoamator
Der Fotograf ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 1998 von Dariusz Jablonski mit Artur Brauner.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der Fotograf

1987 wurde in einem Salzburger Antiquariat eine Farbdia-Serie gefunden, die das jüdische Ghetto der Stadt Lodz abbildet. Es stellte sich heraus, dass der NS-Finanzleiter des Ghettos, Walter Genewein, der Fotograf war. Die Dias gehören zu den ersten Farbfotos überhaupt. Den Ort, den sie dokumentieren, sind wir gewohnt in Schwarz-Weiß-Bildern nachzuerleben. Der polnische Dokumentarist Dariusz Jablonski zeigt eine Auswahl der Farbdias dem inzwischen 80-jährigen Holocaust-Überlebenden Arnold Mostowicz, der Arzt im Ghetto war. Die Interviewszenen mit Mostowicz und die Aufnahmen vom heutigen Lodz wurden in Schwarz-Weiß gedreht. Jablonski arbeitet mit Meisterschaft den schmerzenden Widerspruch zwischen den manipulierenden Bildern und Erinnerungen des NS-Fotografen und den Erinnerungen des alten Mannes heraus. Arnold Mostowicz ist einer der letzten noch lebenden Zeitzeugen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film

Schaue jetzt Der Fotograf

Der Fotograf ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Der Fotograf verfügbar wird.

Cast
Crew

0 Videos & 1 Bild zu Der Fotograf

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Fotograf

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite