Auf der Suche nach Paul ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Hans-Peter Lübke.

In seiner Dokumentation Auf der Suche nach Paul forscht der in Namibia geborene Hans-Peter Lübke den Spuren seines afrikanischen Kindheitsfreundes hinterher, den er seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Auf der Suche nach Paul

Handlung von Auf der Suche nach Paul
Hans-Peter Lübke wurde in Namibia geboren, wo sein bester Freund ein afrikanischer Junge namens Paul war. Später zog er nach Deutschland, wo er den Großteil seines Lebens verbrachte. Als er jedoch über 50 Jahre später ein Foto von sich und Paul wiederentdeckt, beschließt Hans-Peter Lübke, seinen Kindheitsfreund ausfindig zu machen. Also reist er nach Namibia und begibt sich auf die Suche nach Paul. (ES)

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Auf der Suche nach Paul

0.0 / 10
1 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Kameramann/frau
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 13 Bilder zu Auf der Suche nach Paul

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix